Memdot: Neues Merkspiel für iPhone & iPad stellt Gedächtnis auf die Probe

Seid ihr schon richtig wach? Im neuen Spiel Memdot wäre das jedenfalls von Vorteil. Wir stellen euch eine weitere Neuerscheinung aus dem App Store vor.

Memdot

Wie steht es eigentlich um euer Kurzzeitgedächtnis? Mit dem neuen Spiel Memdot (App Store-Link) könnt ihr es ganz einfach auf die Probe stellen. Die Universal-App für iPhone und iPad bietet zwei verschiedene Spielmodi, kann für 99 Cent auf iPhone und iPad installiert werden und verzichtet komplett auf In-App-Käufe. Bewertungen im App Store gibt es momentan noch keine, aber dafür sind wir ja da.


Die Spielidee von Memdot ist schnell erklärt: Auf einem weißen Hintergrund werden mehrere bunte Kreise in verschiedenen Farben eingeblendet. Nach einigen Sekunden fährt sich der Hintergrund komplett in einer dieser Farben und von den Kreisen sind nur noch die Umrisse zu erkennen. Nun müssen innerhalb von fünf Sekunden alle Kreise markiert werden, die vorher die gleiche Farbe hatten.

Das mag bei zwei oder drei Kreisen noch eine relativ einfache Angelegenheit sein. Je länger man Memdot spielt, desto mehr Kreise werden allerdings gleichzeitig angezeigt – und damit steigt der Schwierigkeitsgrad schnell an. Nur wer sich in kurzer Zeit alle Farben einprägen und diese Wissen kurz danach auch wieder abrufen kann, hat in Memdot eine Chance.

Im Arcade-Modus von Memdot geht es um den besten Highscore

Das mehr als schlank gestaltete Spiel bietet zwei verschiedene Spielmodi: Level und Arcade. Im Level-Modus gibt es insgesamt elf Herausforderungen die aus jeweils mehreren Runden bestehen. Ein Level gilt erst dann als erfolgreich absolviert, wenn man alle fünf Spielrunden erfolgreich absolviert hat. Insgesamt gibt es elf Level.

Für endlosen Spielspaß soll der Arcade-Modus sorgen. Hier starten man zunächst mit zwei Kreisen, bevor das Spiel immer schwerer wird. Alle paar Runden kommt in Memdot ein Kreis hinzu – das wiederholt sich solange, bis der Spieler einen Fehler macht. Mein Highscore liegt derzeit bei 30 Punkten, aber ich bin mir sicher, dass ihr mehr Punkte holen könnt.

Natürlich könnte man in Spielen wie diesen immer ein wenig schummeln und das Muster mit einem zweiten iPhone einfach fotografieren. Dann würde Memdot aber nur noch halb so viel Spaß machen, wie es jetzt der Fall ist. Wir finden: Für 99 Cent bekommt man hier ein tolles kleines Gedächtnistraining.

‎Memdot
‎Memdot
Entwickler: Appsolute Games LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Spiel ist jetzt kostenlose! Vorsicht, wer das Spiel gekauft hat, nicht das heutige Update machen! Ich Habe versehentlich, ohne lange zu lesen das Update gemacht, jetzt wird Werbung eingeblendet, wie in der free Version!
    Finde das nicht i.o. Wird gelöscht!
    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de