Microsoft Outlook reicht „Unterhaltung ignorieren“-Funktion nach

Automatisch in den Papierkorb bewegen

Kennt ihr das? Eine E-Mail geht gleich an zahlreiche Empfänger und die Unterhaltung beginnt auszuufern, da jeder Empfänger allen Teilnehmern antwortet. Falls es sich dann auch noch um eine nicht relevante E-Mail handelt, wird die Inbox unnötig geflutet. Mit Microsoft Outlook für iPhone und iPad (App Store-Link) könnt ihr dem fortan einen Riegel vorschieben.

In Version 4.36.0 gibt es ab sofort die Funktion „Unterhaltung ignorieren“. Microsoft beschreibt das Feature wie folgt:


Sie sind genervt von unternehmensweiten E-Mails, auf die alle immer allen antworten? Wir auch. Konzentrieren Sie sich dank unserem neuen Feature „Unterhaltung ignorieren“ auf das Wichtigste, indem Sie solche E-Mails und allen zukünftigen Antworten darauf aus Ihrem Posteingang verbannen und direkt in die gelöschten Elemente umleiten.

Wenn Outlook die E-Mail-App eurer Wahl ist, prüft, ob ihr die neuste Version schon installiert habt. Der Download ist 304,1 MB groß und mit 4,5 Sternen bewertet.

‎Microsoft Outlook
‎Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Oh Gott Outlook, dieser verkrüppelter Mist gehört längst auf dem Müllhaufen. Es ist die schlimmste Software von Microsoft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de