Necrobarista: Neues Abenteuer-Spiel auf Apple Arcade erschienen

Wer deckt die Geschichte auf?

Neben Updates für fünf Spiele, darunter World Laces oder Super Impossible Road, gibt es bei Apple Arcade in dieser Woche auch wieder ein neues Spiel: Necrobarista (App Store-Link) vom Indie-Entwicklers Route 59 kann ab sofort auf iPhone, iPad, Apple TV und auch Mac gespielt werden, wenn ihr denn das Spiele-Abo von Apple aktiviert habt.

Sofort loslegen kann man allerdings nicht: Der interaktive 3D-Roman muss erst einmal heruntergeladen werden und mit einer Größe von 2 GB sind dafür schon einige Minuten notwendig. Zudem startet das Spiel mit einem etwas längeren Prolog, der euch mit den Charakteren vertraut macht. Worum es in Necrobarista geht, verraten uns die Entwickler bereits in der App Store Beschreibung:


In einem Café in einer Seitenstraße in Melbourne wird den Toten ein letzter Abend gewährt, an dem sie sich unter die Lebenden mischen dürfen. Für Maddy Xiao, Barista, Amateur-Nekromantin und neue Besitzerin des „Terminal“ könnten die Dinge nicht besser laufen – wenn man mal davon absieht, dass ihr ständig ein Vollstrecker des unerbittlichen Rats des Todes im Nacken sitzt…

Auch wenn ich nicht unbedingt ein Anime-Fan bin, an diesen Stil ist das Spiel definitiv angelehnt, war ich schon gespannt, was mich nach dem Download von Necrobarista erwartet. Meine Erfahrungen kann ich euch an dieser Stelle leider nicht mitteilen, denn schon nach wenigen Minuten habe ich das Spiel wieder zur Seite gelegt.

Necrobarista sieht klasse aus und punktet mit einer Lokalisierung in viele verschiedene Sprachen, die Steuerung hat mich aber sofort in den Wahnsinn getrieben. Insbesondere der virtuelle Joystick zum Umschauen ist so empfindlich eingestellt, dass es zumindest mir gar keinen Spaß gemacht hat, mich in der wunderbaren Umgebung umzusehen.

Aber wer weiß, vielleicht habt ihr ja ein ruhigeres Händchen. Necrobarista scheint auf jeden Fall Potenzial zu haben, wenn ihr Apple Arcade ohnehin abonniert habt, schaut am besten einfach mal selbst rein.

‎Necrobarista
‎Necrobarista
Entwickler: Route 59
Preis: Exklusiv bei Arcade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de