Netgear Arlo Baby Camera: FullHD-Sicherheitskamera erhält fünf neue HomeKit-Aktionen

Ein Firmware-Update macht die Überwachungskamera noch nützlicher.

Die Arlo Baby Camera (Amazon-Link) von Netgear ist seit einiger Zeit dank eines erfolgten Updates für die Kinderzimmer-Überwachungskamera auch mit Apples HomeKit nutzbar. Damit kann man die Kamera nicht nur mit anderen Smart Home-Geräten verknüpfen, sondern auch direkt per Siri das aktuelle Bild abrufen. 

Mit dem nun veröffentlichten Firmware-Update für die Arlo Baby Camera auf Version 1.8.22781 besteht die Möglichkeit, fünf weitere Kacheln in Apples Home-App zum HomeKit zu belegen: Luftqualität, Luftfeuchtigkeit, Bewegung, Nachtlicht und Temperatur. Die mit einem vorherigen Firmware-Update eingeführten Funktionen beschränkten sich bisher auf die iOS-App der Kamera, konnten aber nicht von Apples HomeKit aufgerufen werden. Nun lassen sich die fünf Aktionen auch bequem über Apples Home-App und als Siri-Sprachbefehl nutzen.

Die aktuelle Firmware sollte den Besitzern der Arlo Baby Camera automatisch als Over-the-Air-Update zur Verfügung gestellt werden. Wenn die Aktualisierung erfolgt ist, sollten die fünf neuen Aktionen dann auch automatisch in Apples Home-App auftauchen. Mit diesem neuesten Firmware-Update dürfte die Arlo Baby Camera dann auch die am umfassendsten mit dem Apple HomeKit nutzbare Sicherheitskamera sein, vor allem im Hinblick auf Sensoren wie Luftqualität, Temperatur und Feuchtigkeit. Die Überwachungskamera versteht sich darüber hinaus auch mit Amazon Alexa und lässt sich über Echo Spot- und Echo Show-Geräte einsehen.

Arlo Baby Full-HD Baby Phone Überwachungskamera...
3.052 Bewertungen
Arlo Baby Full-HD Baby Phone Überwachungskamera...
  • Hochauflösende Videos in Full HD Qulität inkl. Nachtsicht - Beobachten Sie jede Bewegung Ihres Babys, sogar im Dunkeln
  • 2-Weg-Audio - Höhren Sie Ihr Baby und sprechen Sie mit Ihm, ganz einfach via Smartphone; Bewegungserkennung, App-Steuerung, bis zu 4 Stunden Akkulaufzeit und 7 Tage kostenloser Cloud Speicher

Foto: 9to5mac.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de