Neues von (der) Waterkant: Stilvolle Wollfilz-Messenger fürs MacBook

Es ist schon wieder einige Zeit her, dass wir euch vom norddeutschen Hersteller Waterkant berichteten. Nun hat das Unternehmen neue Taschen ins eigene Sortiment aufgenommen.

Waren es in unserem ersten Testbericht noch MacBook-Sleeves, haben die Jungs von Waterkant nun auch verschiedene Messenger Bags in ihr Produktportfolio integriert. Eine davon wollen wir in einem kleinen Test genauer unter die Lupe nehmen, und zwar den Deichkönig-Messenger aus dunkelbraunem Wollfilz für das MacBook Pro 13“ und 15“.


Die Firma Waterkant Cases stammt aus Hatten, einem kleinen Örtchen in der Nähe von Oldenburg i.O. und stellt seit geraumer Zeit hochwertig verarbeitete Taschen für unsere iDevices her. Neben Wollfilzsleeves für das iPhone, iPad und verschiedene MacBook-Größen, der „Deichkönig“-Linie, gibt es auch die „Nordlicht“-Varianten aus Leder und hochwertigen Baumwollstoffen, sowie mit „Strandgold“ und „Küstenperle“ dezent designte Ledertaschen für Apple-Produkte.

Doch zurück zum Deichkönig-Messenger: Die Umhängetasche liegt uns in der schokobraunen Version vor, die mit hellblauen Inlays und Nähten versehen ist. Im Shop finden sich auch noch andere Farbkombinationen, darunter Braun/Beige, Grau/Grün und Grau/Wollweiß. Mit Maßen von 40 x 28 x 10 cm findet in Inneren entweder ein MacBook Pro 13“ oder auch 15“ Platz. Dazu ist ein eigenes eingenähtes Fach vorhanden, das ebenfalls mit einer Filzlasche versehen ist und mit einem Klettverschluss sicher abgedeckt werden kann. Mein MacBook Pro 13“ passte perfekt hinein, es war am Rand sogar noch etwas Spielraum – Nutzer eines 15“-Modells sollten also auch genügend Platz für ihr „bestes Stück“ finden.

Die Verarbeitung des Messengers ist hervorragend: Das verwendete Wollfilz ist mehrere Millimeter dick und samtweich. Alle Nähte, Stickereien und Ecken liegen perfekt aufeinander auf, es gibt keinerlei lose Fäden, krumm abgeschnittene Filzbahnen schon gar nicht. Selbst nach eingehender kritischer Betrachtung von allen Seiten konnte ich keinen Fehler entdecken.

Damit man nicht nur seinen mobilen Apple-Laptop transportieren kann, findet im Deichkönig-Messenger auch noch einiges an Zubehör Platz. Vor dem Laptop-Inlay ist ein großes, 6-7 cm breites Staufach vorhanden, in dem sich locker A4-Schnellhefter oder ähnlich große Materialien ablegen lassen. Für kleineren Krimskrams gibt es auf der Innenseite eine eingenähte Tasche, sowie ein perfekt für das iPhone passende Fach. Dem ganzen vorgelagert ist noch ein breites Reißverschluss-Fach, in dem ebenfalls dünne Schnellhefter, Ladekabel oder ähnliches seinen Platz finden kann. Zu guter Letzt hält auch die Rückseite des Messengers noch ein Einschubfach bereit.

Die Haltegurte der Deichkönig-Umhängetasche machen einen sehr stabilen und robusten Eindruck, sie sind den Anschnallgurten von Autos nachempfunden und werden an beiden Seiten von edlen Messing-Zierschnallen gehalten. Ein Blick auf die Waage zeigt, dass die Tasche etwa 970 g wiegt – ein eindeutiges Zeichen für hochwertige verwendete Stoffe.

Wenn man an diesem Messenger überhaupt etwas negativ bewerten möchte, ist es die natürliche Gegebenheit des Filzmaterials, zu Beginn etwas zu fusseln. Auch wenn der hier verwendete Stoff schon so gut wie keine Fäden lässt, fanden sich in den ersten Tagen einige kleinere Fussel auf meinem MacBook wieder. Auch starken Regengüssen sollte man dem Filzmaterial nicht unbedingt zumuten – auch wenn ein paar Wassertröpfchen diesem Naturstoff nichts ausmachen sollten. Diese Tatsache ist aber wohl Meckern auf sehr hohem Niveau, denn ansonsten gibt es kaum etwas an dieser Tasche auszusetzen.

Lediglich der Preis für den Messenger könnte mit einem Kaufpreis von 129,95 Euro nochmals für leichtes Unbehagen in der Magengegend sorgen. Hat man diese wunderbar weiche und stabile Tasche jedoch einmal in den Händen gehalten, wird man sie wohl nicht wieder hergeben wollen – zumindest mir geht es so. Käuflich erwerben kann man die Deichkönig-Umhängetaschen in allen Varianten bei Amazon (grau/grün, grau/weiß, braun/beige oder in unserem braun/blau). Auch im Online-Shop von Waterkant lassen sich die Taschen zum gleichen Preis bestellen, hier fallen aber noch Versandkosten an. Dort finden sich dann auch sämtliche andere Produktvarianten für iPhone, iPad und MacBook: www.waterkant-cases.com. Ebenfalls erhältlich ist eine zum gleichen Preis erhältliche Variante für das neue MacBook Pro 15“ mit Retina-Display.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de