Partyspiel Activity Original heute wieder für 79 Cent

Activity kennen sicherlich viele noch als klassisches Brettspiel.

Seit dem 8. Dezember ’11 kann man Activity Original (App Store-Link) auch auf dem iPad spielen, ist 37 MB groß und kann nun abermals für 79 Cent geladen werden. Wir hatten uns das Spiel schon damals angesehen und sind der Meinung, dass es sich nicht um ein wirkliches Spiel handelt, sondern eher um ein Spielbrett.


Denn spielen muss man in Activity zum Glück noch selbst, gemeinsam mit Freunden oder der Familie. Der Umfang der Activity-App geht dabei absolut in Ordnung – für 79 Cent bekommt man insgesamt 120 Karten mit 720 Begriffen geboten, weitere kann man sich optional per In-App-Kauf freischalten.

Falls Activity noch nicht bekannt sein sollte, gibt es zu Beginn ein kleines Tutorial, das man sich auch aufgrund der Steuerung innerhalb der App ansehen sollte. Oft muss nämlich selbst Hand angelegt werden, etwa um die Spielfiguren weiter zu setzen oder eine Karte zu verdecken. Natürlich gibt es auch eine digitale Sanduhr, insgesamt ist das Konzept der digitalen Umsetzung gelungen.

Der Spielverlauf orientiert sich natürlich am bekannten Activity Brettspiel. Bestimmte Begriffe müssen entweder erklärt, pantomimisch dargestellt oder gezeichnet werden. Für letztes steht extra ein digitaler Block zur Verfügung, so werden Zettel und Papier überflüssig – das ist besonders auf Reisen nützlich. Besonders lustige Zeichnungen kann man sogar abspeichern und weiterleiten.

Insgesamt ist Activity Original eine gute und preiswerte Alternative zum klassischen Brettspiel. Wirklich klasse wäre, wenn man das iPad mit einem iPhone koppeln könnte, um die Spielkarten dort anzeigen zu können. Technisch sollte das sicher machbar sein.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de