Philips Hue Lux: Einstieg in die Lichter-Welt für unter 99 Euro

Einen so günstigen Einstieg in die Welt von Philips Hue dürfte es noch nicht gegeben haben. Amazon reduziert Philips Hue Lux im Preis.

Philips Hue Lux Starter Set

Aktuell fährt Philips ja eine echte Preisoffensive. In den letzten Tagen waren bereits mehrere Hue-Starterkits zu reduzierten Preisen erhältlich, eigentlich müssten schon längst alle appgefahren-Leser versorgt sein. Doch es ist auch verständlich, dass nicht jeder für ein paar LED-Leuchten, die sich per App steuern lassen, über 150 Euro ausgeben will, Als günstige Alternative bietet sich Philips Hue Lux an, das heute ab 18:00 Uhr für vermutlich unter 90 Euro bei Amazon in den Blitzangeboten verkauft wird.


  • ab 18:00 Uhr: Philips Hue Lux Starterkit (Amazon-Link) – Preisvergleich: 97 Euro

Momentan liegt der Preis bei Amazon nur 2 Euro über dem Internet-Preisvergleich, man kann also ziemlich sicher von einem neuen Bestpreis ausgehen. Meistens gibt es in den Amazon-Blitzangeboten 10 bis 15 Prozent Rabatt, der genaue Preis wird vorab aber nicht verraten.

Lux sorgen für angenehmes, warmes Licht

Das Starterkit besteht aus der notwendigen Bridge, die an euren WLAN-Router angeschlossen wird, sowie zwei Lux-Leuchten. Im Gegensatz zu den normalen Hue-Lampen können damit keine bunten Farben, sondern nur warm-weißes Licht erzeugt werden. Selbstverständlich kann das Licht aber per App gedimmt werden, zudem kann man über den Internet-Dienst IFTTT verschiedene Aktionen definieren. So lässt sich beispielsweise das Licht einschalten, sobald es draußen dunkeln wird und zu einer festen Uhrzeit wieder abschalten. Ebenso ist der Einsatz als Aufwach-Licht absolut kein Problem.

Ebenso ist es möglich, dass ihr später weitere, auch bunte LED-Leuchten nachkauft, falls ihr durch das Philips Hue Lux Starterkit auf den Geschmack gekommen seid. Bei mir Zuhause ist ohnehin die meiste Zeit nur weißes Licht im Einsatz, hier hat aber wohl jeder eigene Präferenzen. Was man aber auf jeden Fall sagen kann: Die LED-Leuchten von Philips erzeugen ein sehr angenehmes, warmes Licht.

Anzeige

Kommentare 15 Antworten

  1. Die Konkurrenz schläft ja auch nicht, noch ist das HUE System der Platzhirsch, aber die anderen Hersteller haben auch schon ein gutes Repertoire. Zu deutlich günstigeren Preisen.

  2. 100 Euro für 2 Leuchtmittel und eine WLAN Bridge … Schämt euch für so einen überzogenen Preis zu werben, vom Original-Preis ganz zu schweigen. Zum Glück Leben wir in einem freien Land und jeder darf sich für sein Feld kaufen, was er möchte. Viel meiner Kumpels sagen auch das mein IPhone überteuerter Schrott sei aber diese Hue-Systeme sind der Gipfel der Frechheit … Jedem Fan möchte ich damit nicht auf die Füße treten aber „preiswert“ ist das nicht!

      1. Bridge ist für den Funkstandard erforderlich. AVM soll mal ne Fritz mit dem Standard rausbringen – als Zusatz zum WLAN. Dann könnte man ein Teil im Haus sparen ;-). Oder der auf sich wartende HomeKit von Apple kann das dann per AppleTV .. das steht hier schon 🙂

  3. HUE ist der Gipfel des Lichterlebnis? Dank IFTTT sind so viele Aktionen programmierbar. Ich als Rollstuhlfahrer nutze es z. B. Das das Licht sich einschaltet wenn ich nach Hause komme.

  4. Mir fehlen die Worte, denn das hat mit einem günstigen Preis nichts zu tun. Ich habe auch einige Elemente von HUE, aber mehr kaufe ich nicht. Denn wenn Phillips meint sie können so das Bruttosozialprodukt anregen dann Mahlzeit 🙂

  5. Also wenn ich mein ganzes Haus mit HUE Leuchten ausstatten würde dann müsste ich fast 6.000€ bezahlen… soviel hat in etwa die komplette Elektrik für das ganze Haus gekostet… wenn ich heute eine LED schon für 2,50€ bekomme kann das kein Angebot sein… meine Oma hatte schon vor 30 Jahren eine Lampe die man durch Händeklatschen ein und ausschalten konnte… und das ohne Handy… und die Beste Atmosphäre ist immer noch Kerzenlicht…

  6. Ich dachte die Hue brummen, allein das disqualifiziert sie. Zumindest kommt das in den differenzierteren Reviews und Kommentaren immer wieder.

  7. Hue Schulden abbauen ? Möchte bloß wissen wieviel so eine Aktion bei euch Kostet um Wöchentlich gute PR zu kriegen ? Es gibt so viele LED Produkte berichtet da mal mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de