Ring Video Doorbell 3 Plus mit Pre-Roll-Funktion ab sofort erhältlich

Mit 4-Sekunden-Vorschau

Ende April hat Ring die Ring Video Doorbell 3 verfügbar gemacht, rund drei Monate später geht jetzt auch die Ring Video Doorbell 3 Plus (Amazon-Link) in den Verkauf. Die Plus-Version verfügt über eine Pre-Roll-Funktion und zeichnet schon 4 Sekunden vor dem eigentlichen Ereignis auf.

Zusätzlich zur bisherigen Bewegungserkennung verfügt die Ring Video Doorbell 3 Plus – wie bereits die Video Doorbell 3 – über eine neue, einstellbare Bewegungszone, die sogenannte Nah-Bewegungszone. Damit werden Bewegungen in einem Bereich von 1,5 bis 4,5 Metern vor der Haustüre noch besser erkannt. Das Dual-Band 2,4Ghz/5Ghz WLAN sorgt für eine verbesserte Verbindungsqualität. Die einstellbaren Privatsphärenbereiche erlauben es dem Nutzer, bestimmte Teile des Kamerabilds auszublenden, sodass diese nicht aufgezeichnet werden.


Wer sich neben Live-Benachrichtigungen und Live-Streams auch Video-Aufzeichnungen wünscht, muss wie bei vielen anderen Anbietern auch bei Ring noch einmal zusätzlich in die Tasche greifen. Videos werden nur mit einem zusätzlichen Ring Protect Plan gespeichert, der für eine Ring-Kamera 3 Euro pro Monat oder 30 Euro pro Jahr kostet.

Die neue Ring Video Doorbell 3 Plus zeichnet Videos mit 1080p auf und kann ab heute bestellt werden. Der Preis liegt bei 229 Euro, mit aktuell reduzierter Mehrwertsteuer werden nur 223,23 Euro fällig.

Die neue Ring Video Doorbell 3 Plus von Amazon |...
  • Über die HD-Aufnahmen (1080p) der Video Doorbell können Sie Personen sehen, hören und mit ihnen sprechen, von Ihrem Mobiltelefon, Tablet oder PC aus.
  • Eine verbesserte Version der Ring Video Doorbell 2, mit verfeinerter Bewegungserfassung und Dualband-WLAN-Verbindung (2,4 und 5 GHz).

Kommentare 3 Antworten

    1. Ja, eine Provision von Amazon. So finanzieren wir uns hier. Für dich bleibt der Preis unverändert. Wir freuen uns über jeden Support 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de