Rumble Stars Fussball: Neues Spiel der Badland-Macher landet im deutschen App Store

Das Echtzeit-Fussball-Game setzt auf PvP-Duelle.

Auch wenn ich als Werder Bremen-Fan den gestrigen DFB-Pokalabend erst einmal verdauen muss, will ich euch trotzdem die fussballerische Neuerscheinung Rumble Stars Fussball (App Store-Link) aus dem App Store nicht vorenthalten. Verantwortlich für diesen kostenlos downloadbaren Titel sind keine geringeren als das Team von Frogmind, die bereits mit Badland und Badland 2 für allerlei Furore unter iOS gesorgt haben. Rumble Stars Fussball benötigt 103 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 9.0, und kann auch auf Deutsch absolviert werden.

„Rasanter Multiplayer-Fußball mit verrücken Physikeffekten“ – so beschreibt das Frogmind-Team das eigene Spiel. „Einfach zu lernen, aber schwer zu meistern! Stell dir ein Team aus Rumblestars zusammen und steige in diesem actionreichen Echtzeit-PVP-Fußallspiel bis an die Spitze der Ligen auf! Schleudere deine Rumbler an die richtige Position, perfektioniere dein Timing und überliste deine Gegner mit strategischen Kombos und tollen Toren! Verbessere dann dein Team und mach dich an die weltweiten Rankings.“

Zusammen mit dem aus insgesamt sechs Spielern bestehenden Team aus Rumble Stars versucht man, als erster der beiden Kontrahenten auf dem Fussballfeld drei Tore zu erzielen, und damit die jeweilige Partie für sich zu entscheiden. Dabei ist es wichtig, eine gute Kombination aus Fussballer-Fähigkeiten zusammenzustellen, um am Ende die Nase vorn zu haben. So gibt es unter anderem den Sniper-Wolf, der in der Offensive für präzise Torschüsse sorgt, oder auch den Loyalen Hund, der für Ballgewinne sorgt, Pässe spielt, aber nie selbst aufs Tor schießt. 

Stetige Upgrades und Belohnungen für das eigene Team

Möchte man nach den kurzen ersten Tutorial-Partien dann gegen echte Gegner kämpfen, bietet es sich auch an, eine eigene Mannschaft zusammen mit Freunden zu gründen, oder auch einem bereits bestehenden Club beizutreten. Durch gewonnene Partien lässt es sich außerdem rangtechnisch aufsteigen, sowie kleine Belohnungen ergattern, mit denen die bestehenden Spieler aufgerüstet werden können. Beizeiten erhält man auch Ball-Geschenke, mit denen kleine Extras ausgeschüttet werden.

Vergessen sollte man trotz des spaßigen und kurzweiligen Gameplays aber nicht, dass es sich bei Rumble Stars Fussball um einen Freemium-Titel handelt. So gibt es dann auch jede Menge Währungen wie Münzen und Diamanten und die Möglichkeit, das eigene Team durch den Einsatz von echtem Geld enorm aufzuwerten. Gerade bei onlinebasierten Spielen gegen andere echte Gegner kann sich dieser Umstand früher oder später als Nachteil erweisen, wenn man gegen mächtige Kontrahenten keinerlei Chance hat. Zumindest in den ersten Partien jedoch macht Rumble Stars Fussball jede Menge Spaß – und höchst strittige Elfmeter wie gestern Abend wird man hier zum Glück auch nicht finden.

Rumble Stars Fussball
Rumble Stars Fussball
Entwickler: Frogmind
Preis: Kostenlos+

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de