Sky Gamblers – Storm Raiders: Jetzt auf dem Mac abheben

Vor einigen Wochen haben wir das Grafik-Spektakel bereits für iPhone und iPad vorgestellt, jetzt gibt es eine angepasste Mac-Version.

Wer am heutigen Sonntag Langeweile verspürt und nicht nach draußen in die Kälte will, findet bei uns genügend Unterhaltung. „Sky Gamblers – Storm Raiders“ (Mac Store-Link) ist ein bekanntes iOS-Spiel, das es am Donnerstag auch auf den Computer geschafft hat. Den über 700 MB großen Download muss man mit 4,49 Euro bezahlen, der Spielspaß kommt danach definitiv nicht zu kurz.


Es handelt sich um ein Luftkampf-Spiel, das im zweiten Weltkrieg spielt. An dieser Stelle wollen wir ganz klar betonen, dass es keine Flugsimulation ist, darüber sollte man sich im Klaren sein. Viel mehr steht die Action im Vordergrund, aber das ist ja nicht unbedingt verkehrt.

In zahlreichen Missionen schwingt man sich in unterschiedlichen Flugzeugen in den Himmel, natürlich darf man zwischendurch auch ein paar Messerschmitts abschießen. Ein besonderes Augenmerk darf auf die Grafik gelegt werden, die auf dem Mac noch mal ein bisschen besser ist, als auf den mobilen Geräten – dafür sorgt unter anderem die vierfache anisotropische Filterung und das HDR-Rendering.

Ich finde: Raucheffekte, Explosionen und langsam in alle Einzelteile zerfallende Flugzeuge machen auch auf dem Mac jede Menge Spaß. Der Umfang ist groß, ein Online-Multiplayer ist ebenfalls mit dabei. Auch in Sky Gamblers – Storm Raiders gibt es ein paar In-App-Käufe, die sind aber nicht unbedingt relevant. Unter anderem kann man sich Flugzeuge vorzeitig freischalten oder andere Lackierungen kaufen.

Damit ihr euch noch einen besseren Eindruck vom Gameplay machen könnt, gibt es im Anschluss unser Video der iPad-Version (inhaltlich gibt es dort wohl keine Unterschiede):

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de