Sky Ticket ab sofort mit neuer Bedienoberfläche

Noch nicht für alle Geräte verfügbar

Nachdem Sky Go aktualisiert wurde und Onefootball in Kooperation mit Sky die 2. Bundesliga live zeigt, gibt es nun eine dritte Meldung. Kunden von Sky Ticket (App Store-Link) können sich ab sofort über eine neue Bedienoberfläche freuen. Serienfavoriten, Blockbuster und Livesport sollen jetzt noch einfacher auffindbar sein.

Die Bedienoberfläche der Sky Ticket App wurde zunächst für Samsung Smart TVs, LG Smart TVs, PlayStation 4, Xbox One, iPad und Web komplett überarbeitet, neu und moderner gestaltet. Das Update für die Sky Ticket App auf Android-Smartphones und Tablets sowie iPhone, iPad und Apple TV folgt in einigen Wochen.

Wer sich für das Entertainment, Cinema und Supersport Ticket entschieden hat, findet alle Programme künftig über eine Leisten-basierte Navigation mit Kacheln. Wichtige Programmlisten wie etwa die „Merkliste“, „Fortsetzen“ oder auch die neuesten „Sky Originals“ sind noch komfortabler zugänglich. Kunden, die mehrere Tickets parallel nutzen finden ihre Programme ab sofort auf einen Blick. Auch das Supersport Ticket ist entsprechend integriert.

Ebenfalls überarbeitet wurde der Homescreen des Sky Ticket TV Sticks, über den Kunden neben Inhalten ihrer gebuchten Tickets auch auf ganz einfach auf weitere Apps wie YouTube oder die Mediatheken von ARD, ZDF und arte zugreifen können. Die Sky Ticket App auf dem Stick erhält das Menü-Update in einigen Wochen.

Sky Ticket
Sky Ticket
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de