Tongo Zirkus: Neue Kinder-App kostet jetzt nur 1,09 Euro

Kostet sonst 3,49 Euro

Im Juli dieses Jahres ist Tongo Zirkus (App Store-Link) im App Store erschienen und hat zum Start 3,49 Euro gekostet. Aktuell muss man für die Kinder-App nur noch 1,09 Euro bezahlen. Ich habe die App gekauft und ein wenig rumgespielt. Das erwartet euch und eure Kids.

Der Name verrät es schon: Ihr befindet euch im Zirkus. Mit dem kleinen Tongo könnt ihr ingesamt 11 Minispiele starten, bei denen einfache Klicks aufs Display diverse Aktionen ausführen. Welche Zirkusszenen mit dabei sind, könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:

  • Tongo zaubert aus seinem Zauberhut
  • Ein kräftiger Löwe springt durch den Ring
  • Die Pinguinfamilie balanciert auf dem Ball
  • Tänzer zum Träumen
  • Die Affen zeigen ihre Akrobatikkunst
  • Eine Maus läuft auf dem Seil
  • Ein Bär spielt den Zirkusclown
  • Ein Jongleur beim Üben
  • Die Zirkuskapelle sorgt für beste Stimmung
  • Eine klingende Popcorn Maschine
  • Ein klingender Sternenhimmel

Passend dazu gibt es auch in Tongo Zirkus wieder tolle musikalische Untermalung. Insgesamt gibt es 15 Minuten Musik von ausgewählten Komponisten, unter anderem mit dabei sind Johann Sebastian Bach, Georges Bizet, Johannes Brahms, Mikhail Ivanovich Glinka, Charles Gounod, Edvard Grieg, Joseph Haydn, Modest Mussorgski, Wolfgang Amadeus Mozart, Nikolai A. Rimsky-Korsakov, Johann Strauss und Pjotr I. Tchaikovsky.

Die Darstellung ist sehr gelungen, auf Text wird fast zu 100 Prozent verzichtet – nur im Hauptmenü gibt es ein paar Hinweise. Werbung und In-App-Käufe findet man hier nicht, Tongo Zirkus ist kindgerecht gestaltet. Der Elternbereich ist mit einer Rechenaufgabe geschützt.

Tongo Zirkus ist eine Empfehlung und der Preis von 1,09 Euro wirklich mehr als fair.

Tongo Zirkus
Tongo Zirkus
Preis: 1,09 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de