Sonos One: Bald in fünf neuen Farben erhältlich

Limitierte Sonder-Edition startet am 5. November

Sonos One bunt

Wenn es um Lautsprecher für ein smartes Zuhause geht, kann Sonos nicht weit sein. Wirklich Farbe bringt der Hersteller allerdings nicht mit, bislang waren sowohl der Sonos Play:1 als auch der neue Sonos One nur in Schwarz oder Weiß erhältlich. Das wird sich in weniger als einer Woche ändern.

Wie der Hersteller auf dem hauseigenen Blog ausführlich erklärt, wird der Sonos One ab dem 5. November in einer limitierten Sonder-Edition in fünf weiteren Farben erhältlich sein – angekündigt wurde die Kollektion bereits im April. Für den einfachen Nutzer sind das Rot, Grün, Gelb, Grau und Pink – Sonos hat sich offiziell auf die Bezeichnungen Vibrant Red, Forest Green, Pale Yellow, Light Grey und Soft Pink festgelegt.

sonos one hay

„Damit alle Metall- und Kunststoffteile des Speakers zusammenpassen, braucht es einige Experimente und Anpassungen“, lässt uns Tad Toulis Chef-Designer bei Sonos, wissen. „Man arbeitet mit verschiedenen Materialien, verschiedenen Farbaufbringungsprozessen und sogar mit verschiedenen Farbmethoden und -zusammensetzungen. Die verschiedenen Teile optisch einheitlich zu machen – das erfordert großen Aufwand.“

Einen Aufwand, den sich Sonos natürlich bezahlen lässt. Die neuen farbenfrohen Sonos One werden etwas mehr Kosten als die normalen Varianten. Deutschen Preise sind bislang nicht bekannt, in den USA kostet der bunte Sonos One allerdings 30 US-Dollar mehr. In Deutschland dürften wir uns dann bei einem Listenpreis von 259 bis 269 Euro bewegen.

Bestellen kann man die neuen Lautsprecher wie gesagt noch nicht, am 5. November soll es soweit sein. Wir werden uns zu diesem Anlass noch einmal bei euch melden.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de