Stellar Wars: Strategischer Side-Scroller in Comic-Grafik erstmals kostenlos

Für alle Spieler hätten wir noch eine tolle Empfehlung für die später anstehende Mittagspause: Stellar Wars wird erstmals kostenlos angeboten.

Stellar Wars 2Es muss nicht immer atemberaubende 3D-Grafik sein, wie auch Stellar Wars (App Store-Link) unter Beweis stellt. Das Spiel beschränkt sich auf eine eher einfache, aber trotzdem bunte Comic-Grafik und ist überdurchschnittlich gut bewertet. Heute wird das Spiel zum ersten Mal kostenlos angeboten, zuletzt hat man immerhin 1,79 Euro bezahlt. Grund für das Angebot ist ein großes Update auf Version 1.5, aber dazu am Ende des Artikels mehr.


Wie in der Überschrift schon angedeutet worden ist, könnte man Stellar Wars als eine Kombination aus Side-Scrolling-Shooter und taktischem Strategie-Game bezeichnen, das übrigens im Weltall und fernen Galaxien spielt. Auf einer Karte des Weltalls gilt es, verschiedene Planeten und ihre außerirdischen Kreaturen zu bevölkern, um dort wichtige Rohstoffe zum Fortbestand der sogenannten Bots einzusammeln.

Die Bots sind von Erzen als Lebenselixier abhängig. Im Laufe der Zeit reist man so zu unterschiedlichsten Planeten und kämpft gegen Horden von Aliens. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach und funktioniert mit wenigen Fingertipps auf dem Touchscreen von iPhone und iPad.

Mit dem gestern Abend veröffentlichten Update wurde der Umfang von Stellar Wars noch einmal erhöht. Es gibt nun zehn neue Bots mit spannenden neuen Spezial-Attacken und einen neuen Mond mit über 100 neuen Herausforderungen. Außerdem gibt es einen neuen Beschleunigungs-Button, mit dem man das Spiel zu jeder Zeit doppelt so schnell ablaufen lassen kann.

Stellar Wars klingt ohne Zweifel ein wenig verrückt, zum Nulltarif kann man aber durchaus mal reinschauen. Im deutschen App Store ist das Spiel mit vier Sternen bewertet, in den USA gibt es sogar viereinhalb.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de