AmpMe: App zum Musik abspielen mit Freunden erhält Update mit neuem „Discovery“-Bildschirm

Bei der nächsten Party kann die App AmpMe für die passende musikalische Beschallung sorgen.

AmpMe (App Store-Link) steht schon seit einiger Zeit als kostenlose Universal-App für iPhone und iPad im deutschen App Store zum Download bereit. Die englischsprachige Anwendung nimmt auf dem Gerät etwa 88 MB an freiem Speicherplatz ein und erfordert zur Installation zusätzlich iOS 9.0 oder neuer.

Weiterlesen

Per App zum Multiroom-System: AmpMe unterstützt jetzt auch Spotify

Die praktische App AmpMe wurde aktualisiert und bringt neue Funktionen mit sich.

Anfang Januar dieses Jahres haben wir euch erstmals AmpMe (App Store-Link) vorgestellt. Die Idee ist einfach und genial: Mehrere Smartphones oder Tablets können sich mit der App zusammenschließen, um gemeinsam Musik abzuspielen. Und das praktische hier ist, dass sowohl iOS- als auch Android-Geräte verwendet werden können.

Weiterlesen

AmpMe: Kostenlose App macht aus mehreren iPhones ein Multiroom-System

Ihr trefft euch spontan mit mehreren Freunden und habt keine passende Musik-Anlage für die ganze Wohnung? Dann könnte AmpMe die Lösung sein.

Ganz neu ist AmpMe (App Store-Link) für iPhone und iPad sowie auch für Android-Geräte nicht. Die praktische App ist schon seit einiger Zeit im App Store verfügbar, wurde nun auf der CES in Las Vegas aber groß von ihren Entwicklern vorgestellt. Die Idee ist einfach und genial: Mehrere Smartphones oder Tablets können sich mit der App zusammenschließen, um gemeinsam Musik abzuspielen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de