Angela Ahrendts: Das habe ich während meiner Arbeit bei Apple gelernt Im letzten Monat verabschiedete sich Retail-Chefin Angela Ahrendts.

Im letzten Monat verabschiedete sich Retail-Chefin Angela Ahrendts.

Bevor sie jedoch Apple den Rücken kehrte, setzte sich Angela Ahrendts noch einmal mit einem Team von LinkedIn zusammen, und sprach im Rahmen des „Hello Monday“-Podcasts über die vergangenen Jahre bei Apple. Ahrendts war seit dem Jahr 2014 bei Apple angestellt und zog sich aus persönlichen Gründen im Frühjahr dieses Jahres von ihrem Job als Retail-Chefin zurück. Vor ihrer Tätigkeit bei Apple arbeitete Ahrendts unter anderem als CEO bei Burberry.

Weiterlesen

Personalwechsel bei Apple: Deirdre O’Brien folgt auf Angela Ahrendts Retail-Posten Die bisherige Senior Vice President of Retail wird Apple im April den Rücken kehren.

Die bisherige Senior Vice President of Retail wird Apple im April den Rücken kehren.

Am gestrigen Dienstag ließ Apple über eine Pressemitteilung verlauten, dass die aktuelle Retail- und Personal-Chefin Angela Ahrendts im April dieses Jahres „nach fünf erfolgreichen Jahren“ ihre Position räumen und den Platz frei machen wird für Deirdre O’Brien. Laut Angaben von Apple plant Angela Ahrendts „Apple im April zu verlassen, um neue persönliche und berufliche Ziele zu verfolgen.“

Weiterlesen

Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts: Der erste Kundenkontakt erfolgt zu 80% online

Es ist nun etwa drei Monate her, seitdem die ehemalige Burberry-Chefin Angela Ahrendts den Retail- und Online-Sektor von Apple unter ihre Fittiche genommen hat. 

In einer Q&A-Session hat die neue Apple-Mitarbeiterin, deren kompletter Titel „Senior Vice President of Retail and Online Stores“ lautet, nun brennende Fragen der Retail-Mitarbeiter beantwortet. Das englischsprachige Magazin 9to5Mac hat diese kürzlich zusammen mit einer Nachricht von Angela Ahrendts an die Retail-Angestellten publiziert. Wir haben einige der wichtigsten Aussagen zusammengefasst und übersetzt.

In der vergangenen Woche hat Ahrendts nicht nur vielen Apple Stores im New Yorker Raum persönlich einen Besuch abgestattet, um sich über interne Abläufe zu informieren und einen ersten Eindruck ihres neuen Tätigkeitsbereiches zu gewinnen, sondern auch im Zuge dessen viele Gespräche mit verschiedenen Apple Store-Geschäftsführern geführt. Ein Transkript der wichtigsten und am häufigsten aufgetretenen Fragen dieser Begegnungen hat die Retail-Chefin nachträglich an alle betroffenen Mitarbeiter im Apple-Einzelhandel verschickt. 

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de