5-Sterne-Spiel Anthill heute kostenlos: Angriff auf den Ameisenbau

Anthill (App Store-Link) wird derzeit mit fünf Sternen bewertet – auch von uns gibt es eine Empfehlung.

Im Oktober 2011 wurde die Universal-App Anthill veröffentlicht. Erst einmal konnte man das Spiel kostenlos herunterladen, jetzt gibt es eine erneute Chance – ihr spart 1,79 Euro.

In Anthill muss der eigene Ameisenhügel beschützt werden. Dazu stehen verschiedene Ameisen zur Verfügung. Die einen schaffen das Futter ran, andere verteidigen den Bau. Mit dem Finger zeichnet man eine Linie ein, die den Weg der Ameisen vorgibt. Natürlich sollte der Weg der Angreiferameise, rund um den Bau herum gehen, damit keine Eindringlinge den Weg hinein finden.

Weiterlesen

Ameisenspiel Anthill erstmals gratis erhältlich

Im Okotober letzten Jahres hat es Anthill (App Store-Link) in den App Store geschafft und wurde bisher immer zwischen 79 Cent und 1,59 Euro angeboten.

Wer jetzt zuschlägt darf die Universal-App kostenlos herunterladen und auf iPhone oder iPad spielen. Wir hatten uns das Spiel direkt nach der Veröffentlichung angesehen und wollen euch unser Video (YouTube-Link) nochmals einbinden.

In Anthill muss der eigene Ameisenhügel beschützt werden. Dazu stehen verschiedene Ameisen zur Verfügung. Die einen schaffen das Futter ran, andere verteidigen den Bau. Mit dem Finger zeichnet man eine Linie ein, die den Weg der Ameisen vorgibt. Natürlich sollte der Weg der Angreiferameise, rund um den Bau herum gehen, damit keine Eindringlinge den Weg hinein finden.

Insgesamt gibt es über 25 anspruchsvolle Missionen, eine schöne Grafik, eine Vielzahl an verschiedener Feinde und natürlich eine Menge Spielspaß – der kostenlose Download lohnt sich auf jeden Fall.

Weiterlesen

Anthill: Angriff auf den Ameisenbau

Erst gestern ist ein neues Spiel erschienen, das auf den Namen „Anthill: Tactical Trail Defense“ (App Store-Link) hört und direkt von Apple zum iPad-Spiel der Woche gekürt wurde.

Wir haben uns die Neuerscheinung direkt angesehen und wollen euch ein Video (YouTube-Link) zum Gameplay präsentieren. Anthill kann für 1,59 Euro auf iPhone und iPad installiert werden, da es sich um eine Universal-App handelt.

In Anthill muss der eigene Ameisenhügel beschützt werden. Dazu stehen verschiedene Ameisen zur Verfügung. Die einen schaffen das Futter ran, andere verteidigen den Bau. Mit dem Finger zeichnet man eine Linie ein, die den Weg der Ameisen vorgibt. Natürlich sollte der Weg der Angreiferameise, rund um den Bau herum gehen, damit keine Eindringlinge den Weg hinein finden.

Unser Video veranschaulicht Level Nummer drei. Hier gibt es schon sechs Wellen, die überstanden werden müssen. Nach und nach wird es natürlich immer schwieriger und es gibt weitere Ameisen zur Verteidigung. Wer Anthill mag, sollte sich auf jeden Fall noch die ebenfalls empfehlenswerte Alternative AntRaid (App Store-Link) ansehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de