Reduzierte Spiele-Empfehlungen: Fling, Pocket Clothier, Baby Nom Nom & mehr

Gerne möchten wir am Abend noch ein paar Apps aufgreifen, die aktuell reduziert und gar kostenlos angeboten werden.

Fling!: Den Start macht das Puzzle-Spiel Fling! für das iPhone. Das sonst 89 Cent teure Spiel wird abermals als Gratis-Download angeboten. Das Prinzip hinter dem Puzzle-Game ist simpel. Auf dem Spielfeld befinden sich verschiedene Pelzknäue, die es vom Bildschirm zu stoßen gilt. Mit einfachen Gesten lassen sich die bunten Freunde vertikal oder horizontal anstoßen und enden erst bei einem anderen Freund oder an im Spielfeld verteilten Objekten. In vier Spielmodi gibt es über je 30 Level zu bestreiten. (iPhone, kostenlos)

Baby Nom Nom: Weiter geht es ebenfalls mit einem kostenlosen Puzzle- und Knobelspiel. In dem Spiel gilt es den Hunger eines Babys zu stillen, in dem man eine Portion Reiskörner durch verschiedene Labyrinthe navigiert. Zur Steuerung dienen einfache Gesten, mit denen man das gesamte Labyrinth dreht und somit den Reis bestmöglich in die Schüssel bugsiert. Auf dem Weg dorthin warten viele Gefahren, aber auch nützliche Power-Ups. Insgesamt gibt es hier 36 Level. (Universal, kostenlos)

Weiterlesen

Baby Nom Nom: Spaßiges Rätselspiel heute zum Nulltarif

Lust auf etwas Puzzlespaß? Dann ladet euch das kostenlose Baby Nom Nom.

Das Ende Juli erschienene „Baby Nom Nom“ (App Store-Link) für iPhone und iPad kann jetzt erstmals kostenlos installiert werden. 55,7 MB freier Speicherplatz und iOS 6.0 werden für die Installation vorausgesetzt – iPhone 3G, 3GS und iPod 4 werden nicht unterstützt.

In Baby Nom Nom gilt es den Hunger eines kleinen Babys mit einer Portion Reis zu stillen, die in einem Labyrinth eingeschlossen ist. Das Labyrinth kann man durch einfaches Wischen auf dem Display komplett drehen, so dass sich der Reis durch die Schwerkraft durch das Labyrinth navigiert. Ziel ist es alle Reiskörner in die Schüssel des Kindes zu bugsieren – dabei sollte man möglichst noch Extras im Labyrinth selbst einsammeln.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW31.13)

Jeden Sonntag gibt es bei uns einen Überblick der Apps und Spiele, die Apple im App Store besonders prominent bewirbt. So auch heute.

iPhone- und iPad-App der Woche – Night Sky 2: Die Universal-App Night Sky 2 setzt auf ein ähnliches Prinzip wie Star Walk. Mit der App lässt sich der Himmel entdecken, dessen Sternenbilder, die Bewölkung, Temperatur oder auch die Windgeschwindigkeit. Über eine Suche kann man so zum Beispiel auch nach Planeten, Sternenbildern oder Satelliten suchen. Leider gefällt uns die App nicht ganz so gut, wie ihr hier nachlesen könnt. (Universal, 99 Cent)

Weiterlesen

Baby Nom Nom: Witziges Rätselspiel für den guten Zweck

Baby Nom Nom ist nicht nur ein einfaches Spiel, denn man kann durch den Kauf ein tolles Projekt unterstützen.

Kommen wir aber erst einmal zum Spiel. In Baby Nom Nom (App Store-Link) gilt es den Hunger eines kleinen Babys mit einer Portion Reis zu stillen, die in einem Labyrinth eingeschlossen ist. Die App kostet 2,69 Euro und steht als Universal-App für iPhone und iPad zur Verfügung. Benötigt wird mindestens iOS 6.0 oder neuer, so dass es nicht auf jedem Apple-Device lauffähig ist. Das besondere an der App ist allerdings, dass der Entwickler den Reinerlös an die SOS-Kinderdörfer spendet. Hierzu zählen nicht nur die Einnahmen durch den Verkauf der App, sondern auch sämtliche In-App-Käufe.

Das Prinzip von Baby Nom Nom ist relativ einfach, genauso wie die Steuerung. Man bekommt ein Labyrinth präsentiert, in dem sich eine Portion Reiskörner befindet. Ziel ist es nun diese Portion aus dem Labyrinth bis zur Reisschüssel des Babys zu bringen. Das Labyrinth lässt sich im und gegen den Uhrzeigersinn mit einem Finger auf dem Display drehen. Die Portion Reis unterliegt der Schwerkraft und reagiert dementsprechend. Unterwegs lassen sich zu dem noch Früchte einsammeln für Bonuspunkte.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de