Die Erde von Tinybop: Tolle Lern-App für Kinder heute gratis im App Store

Spaß und Bildung miteinander verbinden, das klappt mit iOS und der richtigen App richtig gut. Unser heutiger Tipp: Die Erde von Tinybop.

Die Apps von Tinybop haben wir euch schon häufiger vorgestellt. Mal dreht es sich um den menschlichen Körper, mal um das Wetter, mal um Maschinen oder Roboter und mal um Häuser. Eine von insgesamt neun tollen Apps hört auf den Namen Die Erde von Tinybop (App Store-Link) und kostet normalerweise 2,99 Euro. Heute könnt ihr die App für eure Kinder kostenlos aus dem App Store laden – und damit jede Menge Wissen auf euer iPhone oder iPad holen.

Weiterlesen


Die Erde von Tinybop: Interaktives Modell der Erde für wissbegierige Kinder

Wie funktioniert das Wetter, warum entstehen Erdbeben und wie sieht das Innere eines Vulkans aus? Diesen typischen Fragen können Kinder nun mit Die Erde von Tinybop auf den Grund gehen.

Die Erde von Tinybop (App Store-Link) ist eine frisch im deutschen App Store veröffentlichte Anwendung für iPhone und iPad, die zum Preis von 2,99 Euro heruntergeladen werden kann. Die etwa 216 MB große App kann in deutscher Sprache genutzt und ab iOS 7.0 installiert werden.

Die Erde von Tinybop richtet sich an junge Entdecker ab einem Alter von sechs Jahren, die mehr über die Vorgänge auf und unter der Erde erfahren wollen. Die Anwendung bietet dabei nicht nur ein interaktives Modell der Erde, mit dem die Kleinen die geologischen Kräfte beobachten und selbst ausprobieren können, sondern auch die Möglichkeit, geologische Veränderungen auf und unter der Oberfläche im Laufe der Zeit zu studieren.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de