Lüfter und Saugroboter von Dyson: Haushaltsgeräte mit App-Anbindung reduziert erhältlich

MediaMarkt und Amazon bietet derzeit Haushaltsgeräte der britischen Marke Dyson mit satten Rabatten an. Wir haben uns die Preise ganz genau angeschaut.

Der nächste Sommer kommt bestimmt. Und wer schon jetzt vorsorgen möchte, kann das ab sofort bei MediaMarkt und Amazon tun. Dort gibt es nämlich den Dyson Pure Cool Link für „nur“ 401 Euro im Angebot. Vor wenigen Tagen hat man noch über 450 Euro für den Ventilator mit eingebautem Luftreiniger bezahlt, man spart also knapp 50 Euro. Es steht außer Frage, dass das immer noch sehr viel Geld ist, dafür hat der Dyson Pure Cool Link aber auch einiges auf dem Kasten.

Weiterlesen

Dyson 360 Eye: Erfahrungsbericht des Saugroboters mit tollem Design & hoher Saugleistung

Ich habe in den letzten Wochen einen weiteren Saugroboter für euch getestet. Wie es mit dem Dyson 360 Eye gelaufen ist, erfahrt ihr in diesem Erfahrungsbericht.

Vor einiger Zeit habe ich euch den Kobold VR200 von Vorwerk vorgestellt, der in meinem Haushalt einen wirklich guten Job gemacht hat. Die einzige Einschränkung: Über die Schwingstühle im Esszimmer hat er es nicht zuverlässig geschafft. Umso gespannter war ich auf den Dyson 360 Eye, denn immerhin verspricht der Hersteller zwei Mal mehr Saugkraft als alle anderen Saugroboter. Zudem sollen die Panzer-ähnlichen Kettenräder dafür sorgen, dass auch Hindernisse kein Problem für den intelligenten Roboter sind.

Weiterlesen

Saugroboter: 50 Euro Cashback bei Vorwerk & erste Eindrücke des Dyson 360 Eye

Wir haben gleich zwei Meldungen rund um das Thema App-gesteuerte Saugroboter für euch. Im Mittelpunkt stehen Vorwerk und Dyson.

In der vergangenen Woche habe ich euch mit einem ausführlichen Erfahrungsbericht des Kobold VR200 versorgt. Der Saugroboter aus dem Hause Vorwerk ist eine tolle Unterstützung im Haushalt, kann das normale Staubsaugen aber nicht komplett ersetzen, was aber auch für alle anderen Saugroboter gilt. Den normalerweise 749 Euro teuren Kobold VR200 bekommt ihr jetzt 50 Euro günstiger.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de