iOS 9.2.1 & OS X 10.11.3: Apple veröffentlicht zwei kleine Updates

Apple hat soeben zwei Updates für iPhone, iPad, iPod touch sowie für die Macintosh-Computer veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Informationen für euch gesammelt.

Auch das ist unser Job: Nach dem Abendessen noch einmal schnell schauen, was sich in der Apple-Welt getan hat. Heute hieß es: Noch einmal runter vom Sofa und ran an den Schreibtisch, immerhin hat Apple gleich zwei Updates veröffentlicht. Die Änderungen und Neuerungen sind allerdings überschaubar, daher fertigen wir iOS 9.2.1 und Mac OS X 10.11.3 in einem Artikel ab.

Weiterlesen


eBooks für Einsteiger: Mac-Nachhilfe ab 49 Cent im Angebot erhältlich

Der amac-buch Verlag hat uns auf eine erneute Preisaktion aufmerksam gemacht, bei der ihr bis zu 7 Euro beim Kauf eines eBooks sparen könnt.

Mittlerweile haben die Preisaktionen des amac-buch Verlags Tradition und werden sehr gut von euch angenommen. Auch aktuell gibt es wieder digitale Bücher für Einsteiger zum Sonderpreis – und wenn sie nicht für euch selbst sind, dann vielleicht für Neulinge aus der Familie oder Bekanntschaft. Am Wochenende könnt ihr insgesamt vier Bücher rund um den Mac zu Preisen zwischen 49 Cent und 1,99 Euro kaufen, für die sonst bis zu 8,99 Euro fällig wären.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 9.1 & OS X El Capitan 10.11.1

Nach ausgiebiger Testphase stehen jetzt iOS 9.1 und OS X El Capitan 10.11.1 zum Download für alle Nutzer bereit.

Ab sofort kann iOS 9.1 auf iPhone und iPad installiert werden. Das neuste Update ist auf dem iPhone 6s 252 MB groß und kann direkt über die Softwareaktualisierung geladen werden. Alle Änderungen könnt ihr der folgenden Liste entnehmen.

Weiterlesen


iOS 9, OS X El Capitan & watchOS 2: Apple liefert vierte Beta aus

Gestern Abend hat Apple zum Rundumschlag ausgeholt und neben den Quartalszahlen auch die vierte Beta-Version seiner kommenden Betriebssysteme veröffentlicht.

Registrierte Entwickler dürften sich über neue Beta-Versionen zum Testen freuen. Apple hat iOS 9, Mac OS X El Capitan und watchOS 2 auf dem Weg zum offiziellen Release im Herbst einmal mehr aktualisiert und neue Vorab-Versionen an seine Entwickler verteilt. Darin enthalten sind jede Menge Neuerungen, unter anderem die seit iOS 8.4 verschollene Privatfreigabe für Musik.

Fangen wir aber mit einem anderen Detail von iOS 9 an, das mich persönlich sehr freut: Apple unterbindet in der Beta von iOS 9 ab sofort Rezensionen im App Store. Seit dem Start der öffentlichen Testversion wurden immer mehr Apps negativ bewertet, die noch nicht an iOS 9 abgepasst sind und dort eventuell noch Probleme verursachen. Gerade für kleine Entwickler sind 1-Stern-Bewertungen sehr schmerzhaft – daher freue ich mich über diesen Schritt so besonders. Die bessere Lösung: Wenn man als Beta-Tester Probleme in einer App entdeckt, direkten Kontakt mit dem Entwickler aufnehmen.

Weiterlesen

WWDC 2015: Apple stellt OS X 10.11 „El Capitan“ vor

Das erste Thema der heutigen Keynote im Moscone Center in San Francisco: Die Präsentation des neuen Mac-Betriebssystems OS X 10.11.

Schon die Akzeptanzrate für OS X 10.10 Yosemite war gigantisch: Über 55% aller Mac-User nutzen bereits die aktuelle Betriebssystem-Version Apples. Am Abend präsentierte der Mac-Verantwortliche Craig Federighi dann die neueste Entwicklung aus dem eigenen Lager – mit dem merkwürdig anmutenden Namen OS X El Capitan.

Einige der Neuerungen von OS X 10.11 sind eine verbesserte Spotlight-Suche, Swipe-Gesten in Mail zum Archivieren oder Löschen von Nachrichten oder auch eine „Mute“-Funktion für alle Tabs in Safari (beispielsweise, wenn im Hintergrund nervtötende Musik abgespielt wird, wer kennt das nicht?). Besonders die Spotlight-Suche jedoch ist erwähnenswert: Das Fenster, das sonst mittig angeordnet war, kann nun verschoben und in der Größe angepasst werden und versteht sich auch mit gesprochenen Suchaufgaben in verschiedenen Sprachen („Finde alle Dokumente aus Mai 2015“).

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de