Eyes – The Horror Game im Test: Aaaaaahhh, mein Blutdruck steigt!

Fiese, gruselige Horror-Games sind ja eigentlich nicht so wirklich mein bevorzugtes Genre. Aber was tut man nicht alles für die Appgefahren-Community?

Eyes – The Horror Game (App Store-Link) ist eine Universal-App für alle iPhones, iPads und iPod Touch, die am 3. April im deutschen App Store erschienen ist. Für kleine 89 Cent könnt ihr euch das unheimliche Vergnügen auf eure iDevices laden – aufgrund der App-Größe von 53,5 MB kann es sein, dass das Spiel nicht mehr aus dem mobilen Datennetzwerk, sondern nur aus einem WLAN-Netz geladen werden kann.

Da ich zugegebenermaßen ein kleiner Angsthase bin und nicht wirklich auf diese Art von Grusel und Psychoterror stehe, habe ich das Spiel ganz bewusst ohne Kopfhörer und bei Tageslicht am lichtdurchfluteten Schreibtisch angespielt. Man mag mich für eine Memme halten – egal. Die Entwickler empfehlen für ein maximales Gruselerlebnis jedoch das Spielen bei völliger Dunkelheit und mit Kopfhörern. Danke, nein, ohne mich.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de