Giana Sisters: Kultiges Jump’n’Run auf dem Apple TV verfügbar

Für das Apple TV gibt es jetzt ein neues Spiel. Die Giana Sisters sind jetzt auch auf dem Big-Screen spielbar.

Der Name Giana Sisters (App Store-Link) ist mir schon bekannt, in unserem Archiv muss ich aber ziemlich weit kramen. Im Jahre 2011 haben wir mehrfach über das Jump’n’Run berichtet, danach wurde es still um das Kult-Spiel. Jetzt gibt es endlich Neuigkeiten, denn Giana Sisters ist ab sofort auch auf dem Apple TV spielbar. Wer die aktuell 1,99 Euro teure App schon einmal gekauft hat, kann das Spiel auf dem Apple TV gratis installieren.

Weiterlesen

Giana Sisters: Alle Versionen jeweils 79 Cent

Giana Sisters für das iPhone, iPad und Mac zum ersten Mal für 79 Cent angeboten.

Für uns kommt diese Preisreduzierung dann doch etwas überraschend. Ende November habe ich noch mit einem Vertreter des Entwickler-Teams gesprochen, der eine Preisreduzierung im Dezember eigentlich ausschloss – „zu viele andere Aktionen“, hieß es. Nun gibt es Giana Sisters doch für 79 Cent – zum ersten Mal.

Giana Sisters (iPhone/iPad/Mac) ist vermutlich das beste Retro-Jump’n’Run im App Store und eine gute Alternative zum italienischen Klempner. Mit über 100 Leveln bekommt man für den kleinen Preis jedenfalls viel geboten. Genau das richtige für Atari- oder C64-Fans.

In Giana Sisters steuert man zwei Schwestern und findet sich in einem altbekannten Spielprinzip wieder: Man durchläuft die Welt von links nach rechts, sammelt Münzen ein und hüpft auf die Köpfe von kleinen Gegnern. Die größten Erinnerungen kommen natürlich in den 32 Retro-Leveln auf.

Für iPhone und Mac können wir den Titel nur empfehlen, auf dem iPad beschweren sich einige Nutzer über Abstürze und Ruckler. Ein bestimmtes Muster konnte ich hier aber nicht erkennen, vor einigen Monaten lief das Spiel in meinem Test problemlos. Da hilft wohl nur ausprobieren…

Weiterlesen

Im Video vorgestellt: Giana Sisters für den Mac

Über Giana Sisters haben wir schön öfters berichtet, jetzt möchten wir euch allerdings die Mac-Version vorstellen.

Giana Sisters für den Mac (App Store-Link) schlägt mit einem Preis von 3,99 Euro zu Buche und nimmt auf dem heimischen Rechner etwa 40 MB in Anspruch. Einige kennen das Jump’n’Run noch aus früheren Zeiten vom C64 oder Amiga.

In insgesamt 80 Leveln muss man sein Können unter Beweis stellen. Natürlich erfolgt die Steuerung durch die Tastatur. Mit den Pfeiltasten bewegt man sich vorwärst, die Leertaste nutzt man zum Springen. Wenn man ein Extra eingesammelt hat und sich in einen Punk verwandelt, kann man mit der Control-Taste (ctrl) auch kleine Feuerbälle abfeuern.

Schon jetzt hat der Entwickler angekündigt mit einem Update weitere Level nachzureichen, doch für den Anfang ist die Anzahl zufriedenstellend. Folgend haben wir eines der vielen Level in einem Video (YouTube-Link) aufgenommen, um euch zu zeigen, wie Giana Sisters auf dem Mac aussieht.

Weiterlesen

Giana Sisters: Klassiker zum (fast) halben Preis

Auch den Vatertag wollen wir mit einem reduzierten Klassiker starten: Heute könnt ihr bei Giana Sisters sparen.

Die Giana Sisters (iPhone/iPad) sind vor über 20 Jahren auf dem C64 entstanden und haben damals sogar den großen Firmen Angst und Schrecken eingejagt. Im 21. Jahrhundert empfehlen wir euch die beiden Mädels als Jump’n’Run-Ersatz für die fehlenden Brüder aus Italien, Mario und Luigi.

Giana Sisters hat wirklich alles, was das Spielerherz begehrt: Eine gute Grafik, viele spannende und nicht zu leichte Level, sowie eine gute Steuerung. Das ist auf iPhone und iPad ja leider immer so eine Sache, mit dem letzten Update hat sich hier vor einige Wochen aber vieles getan.

Wir finden es lediglich schade, dass die insgesamt 112 Level nicht in einer Universal-App verfügbar sind. Man muss sich zwischen Giana Sisters und Giana Sisters HD entscheiden. Bis zum Wochenende haben die Entwickler immerhin beide Preise gesenkt: Statt 3,99 Euro zahlt ihr bis Sonntag nur 2,39 Euro.

Die aktuelle iPhone-Version kommt im App Store auf viereinhalb Sterne, bei der HD-Version liegt nach dem Update noch keine Wertung vor. In unserem Testbericht, der schon einige Wochen zurückliegt, erreichte Giana Sisters aber eine überaus gute Wertung von eben viereinhalb Sternen. Zuschlagen lohnt sich auf jeden Fall, günstiger gab es das Spiel bisher nicht. Auf dem iPad wurde Giana Sisters sogar noch nie reduziert.

Weiterlesen

Die Sieger: Giana Sisters Gewinnspiel

Das Gewinnspiel rund um die Giana Sisters T-Shirts hat sich einer großen Beliebtheit erfreut. Über 60 appgefahren-User haben mitgemacht, doch nur drei haben gewonnen.

Die ersten drei Personen der unten angehängten Liste dürfen nun aufspringen, jubeln und kreischend durch die Gegend laufen. Sie haben ein Giana Sisters T-Shirt gewonnen, das schon bald bei ihnen im Briefkasten liegt.

Damit wir den Versand reibungslos über die Bühne bekommen, werden die drei Gewinner in Kürze per E-Mail von uns angeschrieben (innerhalb der nächsten 24 Stunden). Wenn die Wunschgröße verfügbar ist, brauchen wir nur noch eure Postadresse und schon geht es los.

Wer kein Glück hatte, bekommt schon am kommenden Sonntag eine neue Chance. Was es dann zu gewinnen gibt, verraten wir natürlich noch nicht.

Weiterlesen

Gewinnspiel: Giana Sisters T-Shirt

Noch bis heute Mittag könnt ihr ein Giana Sisters T-Shirt gewinnen. Also zögert nicht und nehmt am Gewinnspiel teil.

In dieser Woche könnt ihr etwas ganz besonderes gewinnen. Wir verlosen insgesamt drei T-Shirts des iPhone- und iPad-Spiels Giana Sisters. Wer jetzt gar nicht weiß, worum es überhaupt geht, sollte sich unseren Testbericht über Giana Sisters HD durchlesen.

Die zwei unerschrockenen Schwestern und ihre Logos sind sogar auf T-Shirts wieder zu finden. Dank der Mithilfe der Entwickler und Vermarkter können wir euch drei dieser T-Shirts zur Verfügung stellen.

Wenn ihr gewinnen wollt, hinterlasst einfach bis zum kommenden Mittwoch, den 18. August 2010, um 12:00 Uhr einen Kommentar mit eurer Wunschgröße und eurem Geschlecht. Wie immer ist nur eine Teilnahme möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Adressen der Gewinner werden nach dem Gewinnspiel per E-Mail erfragt.

Zuletzt noch ein kleiner Hinweis: Wir haben leider kein Einfluss darauf, welches der T-Shirts ihr nachher bekommt. Das Motiv ist abhängig von der Verfügbarkeit, es wird aber versucht, eure Große zu bekommen. Eine Übersicht der verschiedenen T-Shirts könnt ihr hier im Shop bekommen.

Hinweis: Wir veranstalten unsere Gewinnspiele rein privat. Sie stehen in keinerlei Verbindung zu Apple, noch ist Apple als Sponsor tätig.

Weiterlesen

Giana Sisters ein großer Erfolg

Traumstart für die GIANA SISTERS. Mit der Veröffentlichung des C64 Jump’n’Run Klassikers als iPhone-Applikation konnte die Düsseldorfer App-Schmiede Bad Monkee bereits mit ihrem ersten Release den perfekten Start in einem heiß umkämpften Markt verbuchen.

Am 9. Februar erschienen, schaffte es GIANA SISTERS bis auf Rang 2 des deutschen App-Stores und hielt sich mehrere Wochen in den TopTen der Verkaufscharts. Damit schafft Armin Gessert’s Jum’n’Run Klassiker aus den späten 80ern nach der jüngst erfolgreichen Veröffentlichung für den Nintendo DS, auch den erfolgreichen Sprung auf das iPhone und den iPod Touch. Aber auch international bahnen sich die kultigen Geschwister ihren Weg. Bereits in über 50 Ländern wurde die Applikation für das iPhone und den iPod Touch runtergeladen. Fast ausnahmslos positive Bewertungen sowie Store-Features in Europa und US unterstreichen die gelungene und liebevoll umgesetzte Neuauflage einer Game-Legende.

Bad Monkee Marketing Manager Nico Kaartinen zum gelungenen Einstand: „Unsere Projekte profitieren offensichtlich von der Gesellschafterstruktur, da wir das Unternehmen mit unterschiedlichen Experten der Game-, Musik- und Unterhaltungsindustrie gegründet haben,“ und fügt hinzu, dass in kürze weitere Veröffentlichung für den Smartphone Markt anstehen, die nicht nur globale Lizenzen auf das iPhone bringen werden, sondern auch den wachsenden Zuspruch von Service- und Gebrauchsapplikationen gerecht werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de