Setapp: Abo-basierter iOS-App Store soll im April an den Start gehen App-Sammlung zum Festpreis

App-Sammlung zum Festpreis

Einer der ersten App Stores von Drittanbietern für iOS bereitet sich darauf vor, in der Europäischen Union eröffnet zu werden. Das ukrainische Softwareunternehmen MacPaw hat im eigenen Newsroom angekündigt, dass es den eigenen Setapp-Store am Donnerstag in einer Beta-Phase freigibt. Der offizielle Start ist für April dieses Jahres geplant.

Weiterlesen


Videoanrufe: Zoom stellt Support für ältere iOS-Version ein Reaktionen in FaceTime lassen sich in iOS 17.4 abschalten

Reaktionen in FaceTime lassen sich in iOS 17.4 abschalten

Videoanrufe sind eine tolle Angelegenheit, um im privaten und beruflichen Umfeld mit Menschen kommunizieren zu können. Nun gibt es sowohl beim Anbieter Zoom als auch direkt von Apple und dem eigenen Dienst FaceTime Neuigkeiten zu vermelden, die wir euch hier in aller Kürze vorstellen.

Weiterlesen

Beats Solo 4: Neue Beats-Kopfhörer in iOS 17.4 aufgetaucht Offizielle Ankündigung in Kürze wahrscheinlich

Offizielle Ankündigung in Kürze wahrscheinlich

In der am Dienstag veröffentlichten iOS 17.4 RC-Version für Entwickler und Beta-Tester sind Bilder neuer Beats-Solo-Kopfhörer gefunden worden. Der Fund legt nahe, dass die Beats Solo 4 in Kürze offiziell angekündigt werden. Das iOS-Update selbst soll laut Plan nächste Woche offiziell zum Download bereitgestellt werden.

Weiterlesen


Apple blockiert Web-Apps in der EU: Kartellrechtliche Untersuchung möglich EU schickt Fragen an Entwickelnde

EU schickt Fragen an Entwickelnde

In einer Betaversion von iOS 17.4 wurde entdeckt, dass Apple offenbar plant, Web-Apps in Europa zu blockieren. Die Entscheidung wurde später vom Unternehmen bestätigt und erklärt. Während Apple argumentiert, dass es diesen Schritt unternommen habe, um die Kartellgesetze einzuhalten, könnte dies stattdessen dazu führen, dass der Konzern mit einer neuen Kartelluntersuchung konfrontiert wird.

Weiterlesen

iOS 17.4: Apple veröffentlicht offizielle Update-Notizen Wird nächste Woche für alle bereitgestellt

Wird nächste Woche für alle bereitgestellt

Die finale Beta-Version von iOS 17.4 ist da und damit auch der offizielle Beipackzettel mit den wichtigsten Neuerungen. Ab dem 6. März muss Apple die geforderten Änderungen der EU umsetzen und das Gesetzes über digitale Märkte einhalten. Stichtag ist der 6. März, wir gehen davon aus, dass Apple iOS 17.4 am 4. oder 5. März zum allgemeinen Download für alle bereitstellen wird.

Weiterlesen

Mit EU-Änderungen: iOS 17.4 kommt wohl nächste Woche Es verbleibt nur noch wenig Zeit

Es verbleibt nur noch wenig Zeit

Apple testet iOS 17.4 jetzt schon rund einen Monat und die Frist für die EU-Änderungen bezüglich des Gesetzes über digitale Märkte, läuft zeitnah ab. Die Auswirkungen treten ab dem 6. März 2024 in Kraft und auch Apple muss bis dahin iOS 17.4 veröffentlichen, um mit dem Gesetz konform zu sein. Mit Blick auf den Kalender fällt auf, dass nur noch wenige Tage übrig bleiben und die finale RC-Version von iOS 17.4 könnte noch heute erscheinen.

Weiterlesen


iOS 17.4: Betaversion zeigt CarPlay-Option zur Anzeige bevorstehender Fahrmanöver Wird im Kombiinstrument angezeigt

Wird im Kombiinstrument angezeigt

Die vierte Betaversion von iOS 17.4, die Apple am gestrigen Dienstag veröffentlicht hat, fügt eine neue CarPlay-Funktion hinzu. Dies geht aus den Hinweisen hervor, die Apple Entwicklern und Entwicklerinnen zur Verfügung gestellt hat (via MacRumors).

Weiterlesen

iOS 17.4: Doch kein SharePlay für HomePod und AppleTV? Feature vorerst aus den Betas von iOS 17.4 und tvOS 17.4 entfernt

Feature vorerst aus den Betas von iOS 17.4 und tvOS 17.4 entfernt

Bis vor Kurzem war es noch enthalten in den Betas von iOS 17.4 und tvOS 17.4: das Apple-Music-SharePlay-Feature, das Apple für den HomePod und AppleTV getestet hat. In den aktuellen Betas der kommenden iOS- und tvOS-Versionen wurde das Feature indes entfernt. Das legt die Vermutung nahe, dass es SharePlay für HomePod und AppleTV nicht in iOS und tvOS 17.4 schaffen wird.

Weiterlesen

Web-Apps: In der EU künftig wohl nur noch eingeschränkt nutzbar Neue Hinweise in iOS 17.4-Betaversion

Neue Hinweise in iOS 17.4-Betaversion

Auf dem iPhone lassen sich bisher sogenannte PWAs, „progressive Web-Apps“, nutzen. Wie es scheint, stehen diese allerdings in Zukunft Nutzern und Nutzerinnen innerhalb der EU nur noch eingeschränkt zur Verfügung.

Weiterlesen


iOS 17.4: Betaversion lässt Apple Cash-User virtuelle Kartennummern generieren Nicht in Deutschland verfügbar

Nicht in Deutschland verfügbar

Später im nächsten Monat werden iPhone-User, die iOS 17.4 verwenden, in der Lage sein, eine virtuelle Kartennummer zu generieren, um Apple Cash auszugeben. Dies soll der Fall sein, wenn es bei Online-Käufen keine Möglichkeit für Apple Pay gibt. Für die Apple-Kundschaft in Deutschland ist Apple Cash und die Apple Card allerdings weiterhin noch keine Option.

Weiterlesen

Alternative App-Marktplätze: Apple erlaubt Einbindung in App Store Connect Gilt für Entwickler und Entwicklerinnen in der EU

Gilt für Entwickler und Entwicklerinnen in der EU

In der EU können jetzt alternative App-Marktplätze zu App Store Connect durch Entwickler und Entwicklerinnen hinzugefügt werden. Das berichtet Apple gestern im eigenen Developer-Portal. Apple nimmt darüber hinaus auch Einreichungen für den Notarisierungsprozess an, der für alle iOS-Apps erforderlich ist, die über alternative Marktplätze vertrieben werden.

Weiterlesen

CarPlay: iOS 17.4 zeigt auch Fahrzeuginformationen an Inklusive Reifendruck-Anzeige und Klimaanlagen-Steuerung

Inklusive Reifendruck-Anzeige und Klimaanlagen-Steuerung

Mit der neuen iOS-Version 17.4 kommen auch weitere native Apps, die CarPlay erweitern. Noch in diesem Jahr könnt ihr euch über Features wie Klimanlagen-Steuerung, Rückfahrkamera- und Reifendruckanzeige freuen – allerdings nur, wenn ihr euch auch ein neues Auto zulegt, das mit der neuesten Version von CarPlay kompatibel ist.

Weiterlesen


Einkaufsverlauf: iOS 17.4 bietet erweiterte Ansicht im App Store Für Apps, Abos und In-App-Käufe

Für Apps, Abos und In-App-Käufe

iOS 17.4 wird weitreichende Änderungen mitbringen, Apple muss hier die Forderungen der EU und des Digital Markets Act umsetzen. Im App Store hat Apple ebenfalls Änderungen vorgenommen und aus dem bisher bekannten Menüpunkt „Gekauft“ wird jetzt der „Kaufverlauf“.

Weiterlesen

So gehts: Standardbrowser mit iOS 17.4 ändern Neue Abfrage auf dem iPhone

Neue Abfrage auf dem iPhone

Mit iOS 17.4 wird Apple die Anforderungen des Digital Markets Act umsetzen und wird fortan auch die Wahl des Browsers vereinfachen. Schon jetzt kann man tief in den Einstellungen einen anderen Standardbrowser definieren, mit iOS 17.4 muss Apple beim ersten Start von Safari auch andere Browser anbieten.

Weiterlesen

iOS 17.4: Eine kleine Änderung neben den großen EU-Anpassungen Die Stoppuhr bekommt eine Live Activity

Die Stoppuhr bekommt eine Live Activity

iOS 18 soll laut Gurman das größte Update aller Zeiten werden. Die größten Auswirkungen für uns in Deutschland hat aber wohl das anstehende Update auf iOS 17.4, über das wir euch in den letzten Tagen bereits umfassend informiert haben. Eine kleine Änderung am System, die alle Länder betrifft, ist jetzt aber doch noch aufgetaucht.

Weiterlesen

Copyright © 2024 appgefahren.de