iPadOS 15: App-Mediathek im Dock kann deaktiviert werden Kann aber auch praktisch sein

Kann aber auch praktisch sein

Im Herbst wird iPadOS 15 für alle erscheinen. Bisher können nur Beta-Tester die neue Software ausprobieren, im Juli startet dann auch das Public Beta Programm für freiwillige Tester. Wir haben euch ja schon zahlreiche neue Funktionen vorgestellt, unter anderem gibt es die vom iPhone bekannte App-Mediathek fortan auch für das iPad.

Weiterlesen


iOS 15: Apple enthüllt neue Game Controller-UI mit leistungsstarker SDK Gameplay-Videos aufnehmen

Gameplay-Videos aufnehmen

Nach der WWDC-Keynote in der vergangenen Woche stellten auch einige Ingenieure neue Features, APIs und SDKs für Entwicklerteams, die mit iOS/iPadOS 15 arbeiten wollen, vor. Im Spiele-Bereich gibt es einige Neuerungen, beispielsweise die Möglichkeit, über einen kompatiblen Game Controller in iOS 15 Game Sessions aufnehmen zu können. Dies wird über das ReplayKit von Apple möglich gemacht und erlaubt das Recording von bis zu 15 Sekunden Videomaterial.

Weiterlesen

Highlights der Woche: iOS 15, iPadOS 15, macOS Monterey & mehr Neue Software auf der WWDC vorgestellt

Neue Software auf der WWDC vorgestellt

Apple hat auf der diesjährigen WWDC iOS 15, iPadOS 15, tvOS 15, watchOS 8 und macOS Monterey vorgestellt. Die neuen Betriebssysteme erscheinen allesamt im Herbst, die ersten Beta-Versionen können von Entwicklern aber schon ausprobiert werden. Folgend findet ihr die wichtigsten Artikel.

Weiterlesen


iOS 15 & macOS Monterey: 15-sekündige Gameplay-Aufnahme möglich Mit unterstützten Game Controllern

Mit unterstützten Game Controllern

Auch wenn viele Gamer weiter auf die großen Spielkonsolen von Sony und Microsoft setzen, hat Apple in den vergangenen Jahren viel dafür getan, um Gaming auf der eigenen Plattform attraktiver zu gestalten. Neben dem Spiele-Abo Apple Arcade gibt es seit einiger Zeit auch eine Unterstützung für externe Game Controller, beispielsweise der PS4, PS5 und den Xbox-Modellen.

Weiterlesen

iPhone-Apps werden auf dem iPad mit iPadOS 15 auch im Querformat angezeigt Kleine Verbesserung für das Apple Tablet

Kleine Verbesserung für das Apple Tablet

Das beste Beispiel ist Instagram (App Store-Link). Das Foto-Netzwerk ist nur auf dem iPhone verfügbar und bietet keine optimierte Version für das iPad an. Wer Instagram dennoch auf dem iPad nutzt, bekommt die iPhone-Version angezeigt – und das immer im Hochformat.

Weiterlesen

Wie Apple das Multitasking mit iPadOS 15 verbessert Endlich auch ohne Gesten möglich

Endlich auch ohne Gesten möglich

Ich persönlich arbeite relativ selten wirklich produktiv mit meinem iPad und benötige auch die Multitasking-Funktionen nur in wenigen Fällen. Und ich bin ganz ehrlich: Es ist mir schon mehrfach passiert, dass ich erst einmal genau überlegen musste, wie ich nun eine App in Split View oder Slide Over ablegen konnte.

Weiterlesen


iPadOS 15: Widgets auf dem iPad machen endlich Spaß Vernünftige Darstellung auf dem Homescreen

Vernünftige Darstellung auf dem Homescreen

Mit iOS 14 hat Apple Homescreen-Widgets eingeführt. Auf dem iPhone kann man seine Widgets zwischen seinen Apps auf dem Homescreen platzieren, mit iPadOS 14 und einem iPad lassen sich Widgets bisher aber nur in der „Heute“-Ansicht hinterlegen und nicht auf dem Homescreen.

Weiterlesen

WWDC 2021: Das sind die Neuerungen in iPadOS 15 Für Apples Tablet

Für Apples Tablet

Für das iPad gibt es mit iPadOS ein eigenes Betriebssystem. Diese Neuerungen wird es mit iPadOS 15 geben.

Widgets: Widgets können jetzt auch auf dem Homescreen platziert werden. Aus der neue Galerie können alle Widgets ausgewählt werden, unter anderem ist ein Kontakt-Widget neu. Via Drag and Drop können die Widgets einfach platziert werden, ebenso gibt es deutlich größere Widgets.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de