Downgrade: So kommt ihr von iOS 15 wieder auf iOS 14 zurück

Geht relativ einfach

Die Public Beta von iOS 15 und iPadOS 15 ist für alle verfügbar. Viele Nutzer und Nutzerinnen werden sicherlich die Beta der kommenden iOS-Version schon installiert haben, um die neuen Funktionen vorab ausprobieren zu können.

Obwohl die Beta schon echt gut läuft, gibt es einige Apps, die nicht mehr richtig funktionieren – zum Beispiel zahlreiche Banking-Apps. Wer darauf angewiesen ist, sollte eigentlich die Finger von der Beta lassen, wer nach dem Update auf iOS 15 wieder zurück auf iOS 14 will, sollte dabei wie folgt vorgehen.


Downgrade: Von iOS 15 zurück auf iOS 14

  • Finder auf dem Mac öffnen.
  • iPhone oder iPad am Mac mit einem entsprechenden Kabel anschließen.
  • iPhone oder iPad in den Wiederherstellungsmodus versetzen:
    • iPad-Modelle ohne Home-Taste: Drücke kurz die Lauter-Taste. Drücke die Leiser-Taste, und lasse sie sofort wieder los. Halte die Standbytaste gedrückt, bis das Gerät neu startet. Halte die Standbytaste weiterhin gedrückt, bis das Gerät in den Wiederherstellungsmodus versetzt wird.
    • iPhone 8 oder neuer: Drücke die Lauter-Taste, und lass sie sofort wieder los. Drücke die Leiser-Taste, und lasse sie sofort wieder los. Halte anschließend die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPod touch (7. Generation): Halte die Seitentaste oder obere Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt. Halte sie weiterhin gedrückt, bis du den Bildschirm des Wiederherstellungsmodus siehst.
    • iPad mit Home-Taste, iPhone 6s oder älter und iPod touch (6. Generation) oder älter: Halte die Home-Taste und die Seitentaste oder obere Taste gleichzeitig gedrückt. Halte sie weiterhin gedrückt, bis du den Bildschirm des Wiederherstellungsmodus siehst.
  • Ein Dialog fragt, ob ihr euer Gerät wiederherstellen wollt. Hier klickt ihr auf Wiederherstellen und automatisch wird die neuste Version von iOS 14 aufgespielt.

Nachdem iOS 14 wieder installiert ist, könnt ihr ein älteres Backup einspielen. Das geht natürlich nur dann, wenn ihr vor dem Update auf iOS 15 ein Backup gemacht habt.

Anzeige

Kommentare 19 Antworten

    1. Höchstwahrscheinlich nicht. Alle Banking Apps setzen auf erhöhte Sicherheit und prüfen die Signatur des Betriebssystems. Darum die Beta iOS nicht auf produktiven Geräten nutzen und warten, bis das Betriebssystem endgültig verfügbar ist

      1. Dann solltest du vielleicht diese App löschen, denn alle hier gesammelten Infos sind irgendwo im Netz zu finden! Das ist ja der Sinn eines Blogs, Infos aus dem Netz zu kuratieren und Interessenten zur Verfügung zu stellen.

      2. Ich wollte nicht „höchstwahrscheinlich“ wissen sondern genau! IOS 14 Beta war z.B. kein Problem! Also nicht mutmaßen sondern Wissen weitergeben!

  1. Eigentlich sollte so eine Anleitung ziemlich obsolet sein, da man als public Beta Nutzer alles auf der Website findet. Das Deregistrieren ist etwas versteckt, aber ist in der Fußzeile

  2. Bei mir kommt nach der Wiederherstellung weite iOS 15.0. was mache ich falsch. Ob das Zertifikat entfernt ist vorher oder nicht…

  3. Habe leider Probleme mit dem AppStore wird angezeigt keine Verbindung möglich. Hat jemand eine Idee rest klappt. Wobei meine Nachrichten auch nicht mehr drin sind im iMassage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de