Echo Show: Kitchen Stories ist einer der ersten verbesserten Skills Möglichkeiten des Bildschirms noch besser nutzen

Möglichkeiten des Bildschirms noch besser nutzen

Bereits auf einem Presse-Event im Oktober hat Amazon angekündigt, dass in Zukunft verbesserte Skills für den Echo Show der ersten und zweiten Generation erscheinen werden. Mit Kitchen Stories ist nun ein erster Skill fertig, bei dem man die Verbesserungen sehr gut sehen kann.

Weiterlesen

Kitchen Stories: Update für beliebte Rezepte-App bringt Kommentare und 3D Touch-Funktion

Wer viel und gerne kocht, sollte sich unbedingt die tolle iOS-App Kitchen Stories genauer ansehen.

Die Koch- und Rezepte-Anwendung Kitchen Stories (App Store-Link) zählt ohne Zweifel zu den ansehnlichsten ihrer Kategorie im deutschen App Store. Die Universal-App von ANJS New Media erfordert iOS 8.0 oder neuer zur Installation und benötigt etwa 69 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Alle Inhalte lassen sich in deutscher Sprache nutzen.

Weiterlesen

Kitchen Stories: Rezepte-App nach Update mit überarbeitetem Feed und neuem Design

Ohne Zweifel zählt die Koch-App Kitchen Stories zu den ansehnlichsten im deutschen App Store.

Kitchen Stories (App Store-Link) steht bereits seit längerem im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung erfordert etwa 67 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Weltfrauentag am 8. März: Erfolgreiche Apps von Entwicklerinnen aus dem In- und Ausland

Auch Apple zelebriert den am 8. März stattfindenden Weltfrauentag mit einem Special im deutschen App Store.

In der Bannerrotation im deutschen App Store findet sich aktuell das Thema „Fantastische Apps, inspirierende Frauen“, in dem aktuell sechs verschiedene Anwendungen vorgestellt werden, „die von Frauen entwickelt wurden und Beispiele für echte Erfolgsgeschichten sind“. Wir führen die wichtigsten und bekanntesten in aller Kürze auf.

Weiterlesen

Das Beste aus 2015: Das sind die Sieger auf der Apple Watch & dem Apple TV

Apple präsentiert seine favorisierten Apps und Spiele nicht nur für iPhone und iPad, sondern auch für die Apple Watch und dem Apple TV.

Apple Watch App des Jahres: Runtastic

Meiner Meinung nach eignet sich die Apple Watch wirklich sehr gut, um sportliche Aktivitäten aufzuzeichnen. Wer zum Laufen, Walken oder Joggen Runtastic verwendet, kann auch auf der Apple Watch eine Aktivität starten oder auf Statistiken zugreifen. So müsst ihr nicht das iPhone bedienen, sondern könnt direkt am Handgelenk das Workout beginnen. Ablesen könnt ihr dort zudem die Distanz, die verbrannten Kalorien und die Dauer. Auch das Wetter wird visualisiert. Runtastic ist ein Gratis-Download, bietet allerdings zusätzliche Funktionen und Dienste per In-App-Kauf an. (Universal, kostenlos)

Weiterlesen

Kitchen Stories jetzt mit eigenen Rezepten & iOS-9-Features

Die kostenlose Rezepte-App Kitchen Stories ist in den letzten Monaten noch besser geworden. Das letzte Update gab es heute.

Wir haben schon lange nicht mehr über Kitchen Stories (App Store-Link) berichtet. Das war definitiv ein Fehler, denn in den letzten Wochen hat sich in der Rezepte-App einiges getan. Das wichtigste Detail ist aber unverändert geblieben: Kitchen Stories steht weiterhin als kostenloser Download für iPhone und iPad bereit und kommt ganz ohne In-App-Käufe aus.

Bevor wir uns um das aktuelle Update kümmern, gehen wir noch einen Schritt weiter zurück. Bereits im Juni hat Kitchen Stories eine Erweiterung erhalten, die für alle Hobby-Köche sehr interessant sein dürfte: Es kann eine eigene Rezepte-Sammlung angelegt werden, zudem kann man in Rezepten von anderen Nutzern stöbern.

Weiterlesen

Kitchen Stories: Jetzt auch mit veganen Gerichten

Die überaus schicke und kostenlose Rezepte-App Kitchen Stories wurde mal wieder mit neuen Inhalten versorgt.

Es gibt Apps, die uns vom ersten Moment an richtig gut gefallen. Dazu gehört auch Kitchen Stories (App Store-Link), das seit geraumer Zeit kostenlos angeboten wird und sogar ohne In-App-Käufe auskommt. Die Rezepte-App für iPhone und iPad ist richtig schick gestaltet und bekommt von über 1.700 Nutzer im Schnitt viereinhalb Sterne.

Mit einem am gestrigen Montag veröffentlichten Update wurde Kitchen Stories noch einmal verbessert. Es wurden nicht nur einige Fehler behoben und die Nutzerfreundlichkeit optimiert, sondern auch neue Inhalte hinzugefügt. So findet man in Kitchen Stories ab sofort ein Kategorie mit veganen Gerichten. Dort ist zwar noch nicht ganz so viel los, man kann aber davon ausgehen, dass regelmäßig neue Rezepte hinzugefügt werden.

Weiterlesen

Kitchen Stories: Wunderschöne Koch-App bekommt Weihnachtsrezepte

Es sind einige Monate vergangenen, seit wir Kitchen Stories zum letzten Mal in den News hatten. Es hat sich einiges getan.

Wer gerne Zeit in der Küche verbringt und leckere Gerichte zaubert, sollte unbedingt einen Blick auf Kitchen Stories (App Store-Link) werfen. Die ehemals kostenpflichtige App finanziert sich seit einiger Zeit unter anderem durch Produkplatzierungen, was für den Nutzer einen entscheidenden Vorteil hat: Er kann Kitchen Stories kostenlos auf iPhone und iPad nutzen.

Kitchen Stories ist mit besonders viel Liebe zum Detail gestaltet worden. Zudem ist die Weiterentwicklung in den letzten Wochen nicht auf der Strecke geblieben: Bereits im August wurde ein Druck-Funktion hinzugefügt, seit September kann man sich jeden Tag von einem Rezept in eine Widget inspirieren lassen und dank Handoff direkt auf dem iPad weiter kochen, nachdem man unterwegs auf dem iPhone ein Rezept ausgesucht hat.

Weiterlesen

Kitchen Stories: Digitales Kochbuch der Spitzenklasse entfernt alle In-App-Käufe

Das mit vollen fünf Sternen bewertete Kochbuch Kitchen Stories kommt jetzt ganz ohne In-App-Käufe aus und überzeugt auf ganzer Linie.

Vor rund einem Monat wurde Kitchen Stories (App Store-Link) im App Store von Apple als „unser Tipp“ markiert, vorhergegangen war ein Update zur Universal-App. Wir haben uns die App bisher noch nicht genauer angesehen, wohl auch wegen der zahlreichen In-App-Käufe in Höhe von 11,99 Euro und der Konkurrenz aus dem Foto-Kochbuch-Lager. Mit einem weiteren Update wurden in der in zwölf Sprachen nutzbaren App, die nun komplett gratis aus dem App Store geladen werden kann, alle In-App-Käufe entfernt.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW23.14)

Wie immer nutzen wir auch diesen Sonntag, um euch die Apps und Spiele vorzustellen, die Apple in dieser Woche als „unser Tipp“ markiert hat.

iPhone-App der Woche – Kitchen Stories: Wer wieder einmal nicht genau weiß, was heute auf den Tisch soll, kann einen Blick auf Kitchen Stories werfen. Insgesamt stehen in der App mehr als 90 Rezepte in sechs verschiedenen Kategorien zur Verfügung, von denen derzeit 21 bereits gratis nutzbar und nachkochbar sind. Das gesamte Paket mit allen restlichen Rezepten lässt sich für einen nicht gerade günstigen Preis von 11,99 Euro erstehen, bei Bedarf können auch einzelne Kategorien wie etwa „Unter 400 kcal“, „In 20 Minuten“ oder „Kids“ als einzelner In-App-Kauf mit Preisen zwischen 1,79 und 3,59 Euro bezogen werden. Sogar einzelne Rezepte lassen sich auf Wunsch mit 0,99 Euro integrieren. (Universal, kostenlos)

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de