Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Satte 34 Stunden hat es gedauert, bis ich es in Motorsport Manager Mobile 2 zum Teamweltmeister geschafft habe. Noch sind nicht alle Gegner geschlagen.

Motorsport Manager Mobile 1

In den letzten vier Wochen hat bei mir ein Spiel mehr als dominiert. In jeder freien Sekunde habe ich Motorsport Manager Mobile 2 (App Store-Link) gespielt, mein iPad Pro habe ich quasi für keinen anderen Zweck mehr benutzt. Deutlich wird das bei einem Blick in die Einstellungen: Motorsport Manager Mobile 2 hat in den letzten sieben Tagen 97 Prozent der verbrauchten Akkuleistung in Anspruch genommen. Nach stolzen 34 Stunden Spielzeit habe ich es tatsächlich zum Weltmeister geschafft, wenn auch „nur“ in der Teamwertung. Weiterlesen

Rennsport-Fans aufgepasst: Der neue Motorsport Manager Mobile 2 bekommt im App Store von den bisherigen Käufern nicht umsonst volle fünf Sterne.

Motorsport Manager Mobile 1 Rennen

Wenn ich aktuell nicht privat einiges mit meine Umzug zu erledigen hätte, wüsste ich schon genau, womit ich mich in den nächsten Tagen stundenlang beschäftigen könnte: Der Motorsport Manager Mobile 2 (App Store-Link) hat mich bereits in der ersten Stunde so sehr fasziniert, dass ich ihn am liebsten gar nicht mehr aus der Hand gelegt hätte. Dabei gab es aber zwei Probleme: Ich musste in einem Umzugskarton ein Lightning-Kabel zum Aufladen meines iPads suchen und natürlich auch für euch in die Tasten hauen. Schließich wollt ihr bestimmt wissen, wie sich Motorsport Manager Mobile 2 auf der Strecke schlägt. Weiterlesen

Alle Motosport-Fans aufgepasst. Der Motorsport Manager Mobile 2 steht zum Kauf bereit.

Motorsport Manager Mobile 2

Ab sofort lässt sich der Motorsport Manager Mobile 2 (App Store-Link) für 4,49 Euro auf iPhone und iPad installieren. Der 570 MB große Download ist der Nachfolger vom Motorsport Manager aus dem Jahre 2014. Wir werden den Download noch ausführlich ausprobieren, wollen euch aber jetzt erst einmal auf die Neuerungen aufmerksam machen. Weiterlesen