Overcast: Neue Siri-Shortcuts und Apple Watch 4-Komplikation dank jüngstem Update

Erst vor einigen Tagen haben wir über die Anpassung des Podcast-Players Overcast an das neue iOS 12 berichtet. Nun legen die Entwickler schnell nach.

 

Overcast 5

Overcast (App Store-Link) zählt wohl zu den beliebtesten Podcast-Apps im deutschen Store. Die Universal-App kann grundsätzlich werbefinanziert kostenlos verwendet werden, wer sich davon befreien möchte, kann ein Jahresabonnement zum Preis von 9,99 Euro erwerben. Für die Einrichtung von Overcast auf dem Gerät wird mindestens iOS 12.0 und 14 MB an freiem Speicherplatz benötigt, eine deutsche Lokalisierung ist bis dato noch nicht vorhanden.

Weiterlesen

Overcast 5: Toller Podcast-Player erhält neues Update mit Watch-Playback und Siri-Kurzbefehlen

Die Veröffentlichung von iOS 12 scheinen viele Entwickler zum Anlass genommen zu haben, ihre eigenen Apps auch einmal wieder aufzupolieren. Ein Beispiel dafür ist die Podcast-Anwendung Overcast.

Overcast 5

Overcast (App Store-Link) lässt sich schon seit längerem aus dem deutschen App Store herunterladen, und das sogar kostenlos. Die Universal-App finanziert sich über eingeblendete Werbung und kann im Jahresabo für 9,99 Euro werbefrei betrieben werden. Der Download von Overcast ab iOS 12 ist nur etwa 14 MB groß, die App steht nach der Installation in englischer Sprache bereit.

Weiterlesen

Overcast: Beliebte Podcast-App wird nach Update um Smart Resume-Funktion erweitert

Als einer der beliebtesten Podcast-Clienten im App Store dürfte das Programm Overcast zählen. Nun gibt es im Rahmen einer Aktualisierung neue Features.

Overcast (App Store-Link) ist schon seit einiger Zeit im deutschen App Store vertreten und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist nur 12 MB groß und finanziert sich über eingeblendete Werbung und ein Premium-Abo, das sich zum Jahrespreis von 9,99 Euro beziehen lässt. Eine deutsche Lokalisierung gibt es für die Podcast-App bisher noch nicht.

Weiterlesen

Overcast 3.1: Podcast-App jetzt mit eigenständiger Apple Watch-Erweiterung

Wer seine Podcasts mit Overcast verwaltet, profitiert jetzt von neuen Funktionen.

Neben Castro ist auch Overcast (App Store-Link) eine empfehlenswerte Podcast-App, die jetzt ein interessantes Update erhalten hat. Ist Version 3.1 installiert und die Apple Watch-Erweiterung auf der smarten Uhr aktiviert, könnt ihr ab sofort von einer eigenständigen Apple Watch-App profitieren. Bedeutet: Ihr könnt Podcast-Episoden an die Uhr senden und dort verfügbar machen, so, dass ihr auch ohne iPhone die Podcasts unterwegs anhören könnt.

Weiterlesen

Overcast 3.0: Großes Update mit neuer Watch-App, Widget, 3D Touch & mehr

Der Podcast Player Overcast wartet mit neuen Funkionen und Änderungen auf. Alle Neuerungen in Version 3.0 haben wir folgend gelistet.

Wenn auch ihr Podcasts hört, habt sicherlich auch ihr eine favorisierte App auf iPhone und iPad im Einsatz. Neben Apples eigener App, die im Funktionsumfang durchaus beschränkt ist, kann Overcast (App Store-Link) punkten. Die App liegt ab sofort in Version 3.0 zur Installation bereit und bringt eine Hand voll neue Funktionen mit.

Weiterlesen

Overcast: Update für Podcast-Player bringt verbessertes Voice Boost & neues dunkles Layout

Wer regelmäßig Podcasts anhört, hat sicherlich schon von der iOS-App Overcast gehört. Nun gab es ein größeres Update für die beliebte Podcast-Anwendung.

Overcast (App Store-Link) lässt sich grundsätzlich kostenlos auf iPhone und iPad herunterladen, kann aber durch In-App-Käufe, darunter einem „Unlock Everything“-Feature für 4,99 Euro, funktional noch weiter aufgewertet werden. Die Universal-App ist etwa 8 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer und kommt bisher ohne deutsche Lokalisierung daher.

Weiterlesen

Podcast-App Overcast bekommt neue Funktionen & wird komplett kostenlos

Über die beliebte und sehr gut bewertete Podcast-App Overcast haben wir schon mehrfach berichtet. Heute gibt es wieder spannende Neuigkeiten.

Podcast sind ja schon so etwas wie ein Phänomen. Zum ultimativen Durchbruch hat es eigentlich nie gereicht, dennoch gibt es viele kostenlose und tolle Audio- und Video-Inhalte, mit denen man definitiv etwas anfangen kann. Zum Abruf auf iPhone und iPad benötigt man nur eine tolle App. Während das Original von Apple nicht besonders gut ankommt und nur wenige Funktionen bietet, lohnt sich ein Blick auf Overcast (App Store-Link).

Die bisher in einer kostenlosen Basis-Version erhältlichen App wurde in dieser Woche aktualisiert und ist seitdem mit vollen fünf Sternen bewertet. Das ist kein großes Wunder, denn immerhin bietet der Entwickler Overcast ab sofort mit allen Funktionen gratis an. Das Premium-Paket hatte bisher 4,99 Euro gekostet. Wer sich bedanken möchte, kann das mit einer kleinen Spende innerhalb der Universal-App tun.

Weiterlesen

Overcast: Podcast-Player mit guter Apple Watch-App

Die Podcast-App Overcast funktioniert auch auf der Apple Watch.

Wer regelmäßig Podcasts hört, wird bestimmt auch eine entsprechende iOS-App auf iPhone oder iPad installiert haben. Eine Empfehlung ist das kostenlose Overcast (App Store-Link), das auch über Support für die Apple Watch verfügt. Seit Mitte April ist die App für die Watch optimiert, jetzt hat der Entwickler aber eine überarbeitete Version veröffentlicht.

Nicht nur der Start der App auf der Watch wurde beschleunigt, auch hat der Entwickler die Möglichkeit integriert, direkt per Watch zum nächsten Podcast zu springen. Zudem könnt ihr weiterhin Episoden starten, spulen, die Geschwindigkeit einstellen oder auch in die Übersicht alle abonnierten Podcasts springen.

Weiterlesen

Podcast-App „Overcast“ mit CarPlay & iPad-Support

Wer mit iPhone und iPad abonnierte Podcasts verwalten möchte, sollte sich das frisch aktualisierte Overcast ansehen.

Im Juli dieses Jahres haben wir euch die neue Podcast-App Overcast (App Store-Link) vorgestellt. Damals haben wir mit einem positiven Fazit abgeschlossen, heute gibt es weitere Neuigkeiten. Version 1.1 hat die zuvor nur für das iPhone verfügbare App universal gemacht, so dass diese auch nativ auf dem iPad funktioniert.

Des Weiteren haben die Entwickler ihren Podcast-Player für CarPlay optimiert. Insofern ihr schon ein System mit CarPlay habt, könnt ihr euch über eine optimierte Ansicht und Nutzung im Auto freuen. Falls ihr Overcast übrigens im vollen Umfang nutzen möchtet, müsst ihr per 4,49 Euro teuren In-App-Kauf alle Funktionen einmalig freischalten.

Weiterlesen

Overcast: Neue Podcast-App überzeugt mit Design & Funktionen

Ihr habt immer noch nicht die richtige Podcast-App gefunden? Dann werft einen Blick auf das neue Overcast.

Overcast (App Store-Link) meldet sich zum kostenlosen Test an und hat sich zur Aufgabe gemacht eure Podcasts zu verwalten. Die nur für das iPhone erhältliche Applikation ist eine Freemium-App: Ihr startet den 5,4 MB großen und kostenlosen Download und könnt innerhalb der App dann alle Premium-Funktionen für 4,99 Euro freischalten.

Overcast ist, ähnlich wie Castro, ein Vertreter, der nicht nur auf ein hübsches und einfaches Design achtet, sondern das Repertoire um nützliche Zusatzfunktionen erweitert. Zum Start werdet ihr gezwungen einen Account mit E-Mail und Passwort anzulegen, dafür werden eure Podcasts und Episoden aber auch geräteübergreifend synchronisiert.

Wer möchte kann abonnierte Podcasts aus Castro oder Downcast importieren, aber auch das manuelle Hinzufügen erfolgt simpel über den Plus-Button. In der Basis-Version könnt ihr so viele Podcasts hören wie ihr wollt, müsst allerdings auf Premium-Funktionen verzichten. So lässt sich beispielsweise einstellen, dass ruhige Stellen in denen gerade nicht gesprochen wird, einfach übersprungen werden. Zudem können Sprach-Inhalte hervorgehoben werden, in dem die Stimme automatisch per Equalizer überarbeitet wird.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de