Scanner Pro erkennt Ränder jetzt automatisch

Scanner Pro, unsere favorisierte App zum Erfassen von Dokumenten, liegt seit heute Mittag in Version 4.5 vor.

Bei den zahlreichen Scanner-Apps ist es so wie bei Audi, BMW, Mercedes, Opel oder Volkswagen: Mit den verschiedenen Möglichkeiten kommt man mehr oder weniger schnell und komfortabel zum Ziel. Scanner Pro (App Store-Link) ist unser Mercedes, während auch die anderen Hersteller ihre Hausaufgaben machen. Unser Favorit lässt sich jedenfalls als Universal-App auf iPhone und iPad laden und kostet seit November 2012 durchgängig 5,99 Euro.

Der Fokus liegt natürlich, wer hätte es anders gedacht, auf dem Digitalisieren von Dokumenten. Man scannt sie quasi ab und wandelt ein Blatt Papier im Handumdrehen in einer PDF-Datei um (wobei der Text selbst nicht erkannt wird). Seit dem jüngsten Update ist Scanner Pro in der Lage, die Ränder eines Blattes zu erkennen und so einen Arbeitsschritt überspringen zu können.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de