Runaway – The Dream of the Turtle: Zweiter Teil der Point-and-Click-Saga erschienen

Schon die erste Geschichte war ein voller Erfolg: Jetzt haben die Entwickler von Bulkypix nachgelegt und mit Runaway – The Dream of the Turtle ein neues Abenteuer in den App Store gebracht.

Am gestrigen 17. Oktober hat es der neueste Teil der Runaway-Reihe in den deutschen App Store geschafft. Dort kann das etwa 1,8 GB große Spiel als Universal-App (App Store-Link) zum Preis von 4,49 Euro heruntergeladen werden. Beachten solltet ihr wie immer, dass ihr etwa doppelt so viel Speicherplatz für die Installation auf euren iDevices freihalten müsst. Kompatibel ist das Game mit allen Geräten ab dem iPad 2, dem iPhone 4 und dem iPod Touch 5G.

Schon im ersten Runaway-Teil, der aus zwei Episoden bestand, gab es allerhand verrückte Abenteuer zu bestehen. Runaway – The Dream of the Turtle geht diesbezüglich noch einen Schritt weiter. Dieses Mal hat es das bereits aus dem ersten Teil bekannte Pärchen Brian und Gina auf die Pazifikinsel Hawaii verschlagen. Eigentlich wollten die beiden einen entspannten Urlaub verbringen – allerdings führt ein verhängnisvoller Flugzeugausflug mit einem plötzlich verstorbenen Piloten dazu, das Gina und Brian voneinander getrennt werden. Während Gina sich mit dem einzig vorhandenen Fallschirm gen Erde stürzt, bringt es Brian irgendwie fertig, das Flugzeug im Dschungel zu landen. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de