Magic Duels: Neues Sammelkarten-Spiel der „Magic 2015“-Macher erreicht den App Store

Die Entwickler von Wizards of the Coast haben mit Magic Duels ein neues Spiel im deutschen App Store platziert.

Auch Apple bewirbt das just erschienene Sammelkarten-Spiel Magic Duels (App Store-Link) aktuell nicht nur in der Kategorie „Die besten neuen Spiele“, sondern widmet dem Titel sogar einen Platz in der Banner-Rotation an vorderster Front. Geladen werden kann die Universal-App zunächst kostenlos, finanziert sich aber wie auch schon Magic 2015 der gleichen Entwickler per Freemium-Prinzip und damit über In-App-Käufe. Das 1,02 GB große Spiel benötigt zur Installation iOS 7.0 oder neuer und lässt sich bereits in deutscher Sprache absolvieren.

Die Entwickler von Wizards of the Coast beschreiben ihr neuestes Spiel als „das beste Karten-Strategie-Spiel der Welt“ und eine „brandneue digitale Erfahrung“. Wie auch bei anderen Titeln dieses Genres taucht man in Magic Duels ab in eine Fantasie-Welt, in der es heißt, ein Deck an leistungsfähigen Sammelkarten zusammenzustellen, um damit in einem Kampf-Modus entweder gegen Freunde oder auch gegen laut eigener Aussage „tausenden von KI-Gegnern“ anzutreten.

Weiterlesen

Cycling Stars: Tour de France-Sammelkarten-Spiel setzt auf Doping per In-App-Kauf

Aktuell quälen sich die knapp 200 Teilnehmer durch unwegsame Pflasterstein-Straßen in Nordfrankreich – wer selbst aktiv sein will, kann sich seit kurzem Cycling Stars aus dem deutschen App Store herunterladen.

Cycling Stars (App Store-Link) ist eine Universal-App, die seit dem 2. Juli dieses Jahres aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden kann. Die 276 MB große Anwendung lässt sich als Freemium-App kostenlos nutzen und setzt bei der eigenen Monetarisierung auf In-App-Käufe. Für die Installation sollte man iOS 7.0 oder neuer mitbringen. Entgegen der App Store-Beschreibung gibt es bereits eine deutsche Lokalisierung für das Spiel, auch eine Anpassung an das iPhone 6 wurde von den Entwicklern von Playsoft umgesetzt.

Obwohl gleich zu Beginn eine Verbindung mit Facebook forciert wird, ist diese nicht zwangsläufig notwendig und kann getrost ignoriert werden. Hat man sich dann mit einem Nutzernamen versehen, bekommt man ein kleines Tutorial spendiert, in dem man die wichtigsten Aktionen von Cycling Stars kennenlernt.

Weiterlesen

Magic 2015: Neues strategisches Sammelkarten-Spiel ist Apples Tipp der Woche

Laut wohlwollender App-Beschreibung ist Magic 2015 „eines der erfolgreichsten Strategie-Sammelkartenspiele der Welt“. Wir haben uns das prominent von Apple beworbene Game angesehen.

Magic 2015 samt seines Zusatztitels „Duels of the Planeswalkers“ steht seit Ende Juni im deutschen App Store zum Download bereit und kann dort gratis heruntergeladen werden. Für die Installation sollte man sich jedoch zwingend in einem WLAN-Netzwerk befinden, denn Magic 2015 (App Store-Link) nimmt auf dem iPad etwa 800 MB an Speicherplatz ein. Dafür ist das Spiel mit allen Tablets ab der zweiten Generation samt iOS 6.0 kompatibel und steht bereits in deutscher Sprache bereit.

Schon in der Vergangenheit gab es mit Hearthstone von Blizzard ein weiteres umfangreiches Sammelkartenspiel im deutschen App Store. Auch Magic 2015 vom Entwicklerstudio Wizards of the Coast versucht in diesem Genre mitzumischen. Die Magic-Reihe hält bereits seit 1993 mehr als 20 Millionen Spieler in ihrem Bann, die versuchen, die besten physischen Kartendecks zusammenzustellen und als Zauberer gegen einen oder gleich mehrere Magier zu kämpfen. Der erste Teil der Reihe, „Magic – The Gathering“ enthält beispielsweise über 10.000 Karten und 15 Hauptsets.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de