iFixit zerlegt auch das iPad Pro und den Apple Pencil 2 Ein Blick in das Innenleben.

Ein Blick in das Innenleben.

 

iFixit hatte in den letzten Tagen viel zu tun. Die neuen Apple-Produkte wurden alle auseinander genommen, den sogenannten Teardown zum MacBook Air und Mac mini haben wir euch ja schon präsentiert, jetzt könnt ihr euch die Einzelteile des iPad Pro und Apple Pencil 2 angucken.

Weiterlesen

Mac mini Teardown: Arbeitsspeicher kann erweitert werden, CPU und Speicher sind fest verlötet iFixit bietet zahlreiche Fotos.

iFixit bietet zahlreiche Fotos.

Das neue MacBook Air kann in Eigenregie nur schwer repariert werden, beim neuen Mac mini sieht es deutlich besser aus. iFixit hat natürlich auch den Mac mini 2018 auseinander genommen und den kompletten Teardown hier veröffentlicht. Die wichtigsten Fakten fassen wir zusammen.

Weiterlesen

MacBook Pro 2018: iFixit bestätigt verbesserten Tastaturschutz vor Staub und Schmutz

Das findige Team von iFixit hat nach dem ersten kompletten Teardown des neuen MacBook Pro 2018 noch weitere spezielle Tests durchgeführt und die Tastatur näher beleuchtet.

Auch wir berichteten bereits über die Zerlegung des neuen MacBook Pro 2018 in seine Einzelteile durch das Bastler-Team von iFixit. Zu den interessanteren Entdeckungen zählte neben einem größeren verbauten Akku auch eine Silikon-Membran, die sich über den Tasten des Butterfly-Keyboards befindet. 

Weiterlesen

iFixit nimmt neues MacBook Pro auseinander: Größerer Akku und T2-Chip entdeckt

Das Team von iFixit ist nicht nur für praktische Reparaturanleitungen für iPhones, iPads und Co. bekannt, sondern bastelt auch gerne selbst. Nun hat man das neue MacBook Pro in Einzelteile zerlegt.

Schon am letzten Wochenende kündigte das iFixit-Team den sogenannten „Teardown“ des kürzlich veröffentlichten 2018er MacBook Pro an. Nun liegen die Ergebnisse vor, und die enthalten so einige kleine Überraschungen, die für Interessierte und potentielle Käufer sicher nicht unwichtig sind. Die iFixit-Bastler haben das 13 Zoll MacBook Pro 2018 mit Touchbar komplett zerlegt und einige spannende Features und Änderungen entdeckt. 

Weiterlesen

Hinter den Kulissen: Interessantes Video zeigt iPhone X-Teardown von iFixit

iFixit ist euch sicherlich bekannt. Im folgenden Video könnt ihr den Prozess eines Teardown bei iFixit verfolgen.

Jedes Apple Produkt wird sehr zeitnah von iFixit zerlegt. Der sogenannte Teardown zeigt das komplette Innenleben. Der Gründer Kyle Wiens hat damals damit angefangen einen alten Mac auseinander zu nehmen und eine Anleitung online zu stellen, da Apple keine Reparaturanleitungen zur Verfügung stellte.

Weiterlesen

iPhone X: Herstellungskosten, Teardown & eingebrannte Bilder

Rund um das iPhone X möchten wir euch weitere Infos mit auf den Weg geben.

Das iPhone X ist teuer. Doch wie viel kostet das Gerät eigentlich in der Herstellung? Die chinesische Webseite ichunt.com hat jetzt die Herstellungskosten berechnet. Man sollte aber beachten, dass es sich um einen Schätzwert handelt, der vom echten Wert abweichen kann und wird. Aber so bekommt man eine ungefähren Eindruck wie viel Geld Apple mit einem iPhone X verdient.

Weiterlesen

Apple Watch Series 3 in Einzelteilen: iFixit entdeckt größeren Akku im neuen Modell

Die Bastler von iFixit stehen jedes Mal in den Startlöchern, wenn neue Gadgets veröffentlicht werden – nur, um sie dann Stück für Stück auseinander zu nehmen. So auch geschehen bei der neuen Apple Watch Series 3.

Das iFixit-Team liefert durch die sogenannten Teardowns interessante Einblicke in neueste Smartphones, Tablets und andere Gadgets, die die Hersteller oftmals bei ihren Präsentationen verschweigen. In zahlreichen bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie einem eigenen Zubehörshop liefert iFixit zudem wertvolle Hilfe bei der DiY-Reparatur von iPhone und Co.

Weiterlesen

iPhone SE zerlegt: Bauteile-Mix aus iPhone 5s und iPhone 6s

Die ersten Vorbesteller haben ihr iPhone SE schon erhalten. So auch die Blogger-Kollegen von ChipWorks.

Während wir noch auf den DHL-Kurier warten, haben die Kollegen von Chipworks das neue iPhone SE schon auseinander nehmen können und haben einen Blick in das Innere des neuen „Mini“-iPhone geworfen. Wirkliche Überraschungen gibt es nicht, wie erwartet hat Apple hier bekannte Bauteile übernommen, die es so auch schon im iPhone 5s, iPhones 6 und iPhone 6s gibt.

Weiterlesen

iPhone 6 in Einzelteile zerlegt und im ersten Falltest

Bevor ihr euer Gerät auspacken könnt, haben ausgewählte Vertreter schon Geräte testen können.

In den lokalen Apple Stores beginnt in wenigen Minuten der Verkaufsstart. Schon jetzt wurde das iPhone 6 fachgerecht in alle Einzelteile zerlegt. Wie immer liefert iFixIt eine aufgeschlüsselte Anleitung.

So integriert das iPhone 6 beispielsweise einen 1810 mAh starken Akku, das iPhone 6 Plus hat mit 2915 mAh deutlich mehr Saft zu bieten. Zum Vergleich: Das iPhone 5s hat einen 1560 mAh starken Akku. Ebenfalls etwas verwunderlich: Beide Geräte verfügen „nur“ über 1 GB Arbeitsspeicher. Wer sich alle Bilder ansehen möchte, klickt sich auf diese Webseite.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de