Touché: Kleines Mac-Tool simuliert die Touch Bar der neuesten MacBook-Generation

Die ersten Besteller dürften mittlerweile im Besitz ihres neuen MacBooks mit Touch Bar sein.

Wer dieses Modell nicht sein Eigen nennen kann oder will, erhält mit Touché eine kleine Anwendung für den Mac, mit der sich die Touch Bar auf dem Bildschirm des iMacs oder MacBooks simulieren lässt. Das kostenlose Tool lässt sich von der Website der Entwickler von Red Sweater herunterladen und kann ab macOS 10.12.1 genutzt werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de