Vapiano: App der Restaurantkette bekommt optische Auffrischung Mehr Übersicht auf der Startseite

Mehr Übersicht auf der Startseite

„Es ist voll, laut und man muss sich selbst bedienen“ lauten die ersten Worte eines Spiegel-Artikels mit der Überschrift „Kriselnde Restaurantkette – Was Vapiano alles falsch gemacht hat“. An mir kann es jedenfalls nicht liegen, denn ich schaue gerne im Vapiano vorbei, auch wenn die Bezeichnung „Italiener“ vielleicht nicht ganz richtig ist. Und keine Sorge: Wenn es ein gemütliches Abendessen sein soll, ziehe ich tatsächlich lieber den klassischen Italiener vorbei, etwa im La Piazza im wunderschönen Wattenscheid.

Weiterlesen

Vapiano: Restaurant mit eigener Gratis-App

Manchmal werden auch wir überrascht: Zum Beispiel mit einer App unseres Lieblingsitalieners.

Vapiano ist eine Restaurant-Kette, die unserer Meinung nach einen gewissen Mensa-Charakter (man muss sich sein Essen holen) mit sehr gutem Essen vereint. Dazu gibt es seit geraumer Zeit eine Gratis-App für das iPhone, auf die wir allerdings erst jetzt gestoßen sind.

Nach einem ersten Test – nein, wir waren heute noch keine Pizza essen – müssen wir sagen: Gar nicht so schlecht gemacht. Zwar nicht ganz perfekt, für den Online-Bereich und die Club-Registrierung öffnet sich der Browser, aber grafisch richtig nett und mit einigen Informationen zum Angebot.

Interessant finden wir auch die QuickLunch-Funktion. Wie oft saßen wir schon im Vapiano und konnten uns nicht entscheiden, was auf den Teller soll. Mit der App kann man sein iPhone mit in die Essensauswahl einbeziehen.

Letztlich bleibt die Frage: Kennt ihr noch andere Restaurants, die mit einer App im Store vertreten sind? Wo geht ihr gerne essen und nutzt euer iPhone dabei?

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de