Zero Age: Buntes 3D-Puzzle heute im Angebot

Das futuristische Spiel Zero Age ist heute günstiger zu haben. Wir haben alle wichtigen Informationen für euch gesammelt.

Das 3D-Abenteuer Zero Age (App Store-Link) hat es im Oktober letzten Jahres in den App Store geschafft. Bisher haben die Entwickler für ihr Spiel 2,99 Euro verlangt, jetzt könnt ihr einen Euro sparen und zahlt nur noch 1,99 Euro. Der Download 346 MB groß.

Weiterlesen


Zero Age: Futuristisches 3D-Puzzle wird heute verschenkt

Für die Gamer unter euch gibt es heute Zero Age erstmals zum Nulltarif.

Das 3D-Abenteuer Zero Age (App Store-Link) hat es erstmals im Oktober letzten Jahres in den App Store geschafft. Bisher haben die Entwickler für ihr Spiel 2,99 Euro verlangt, für einen Tag lang lässt sich das 203 MB große Zero Age kostenfrei auf dem iPad installieren – mit dem letzten Update wurden auch die Grafik-Probleme auf dem iPad 3 und iPad 4 behoben.

Als kleine, namenlose Figur, die einem Zwerg sehr ähnlich sieht, bewegt man sich durch mystische, futuristisch anmutende 3D-Umgebungen, und versucht, knifflige Rätsel zu lösen. Das Unterfangen des kleinen Helden wird unter anderem durch bewegliche Elemente, die über einen weißen Punkt ausgewählt und verschoben werden können, gleichermaßen vereinfacht als auch um einiges komplizierter gemacht.

Weiterlesen

Zero Age: Herausforderndes Puzzle-Abenteuer in einer futuristischen 3D-Welt

Die beiden Developer Majd Akar und Hosni Auji haben sich mit Zero Age etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Zero Age (App Store-Link) steht als reine iPad-App seit dem 9. Oktober dieses Jahres im deutschen App Store zum Download bereit. Für die Installation des 203 MB großen Spiels sollte man über Englischkenntnisse verfügen, da bisher noch keine deutsche Lokalisierung besteht, sowie mindestens iOS 6.0 oder neuer installiert haben. Besondere Vorsicht gilt derzeit zudem für Besitzer eines iPad 3 oder 4 – die Entwickler berichten in der App-Beschreibung von einem kleinen Bug, der einige Grafiken etwas unscharf, da doppelt abgebildet, darstellt. Ein Update, das diesen Fehler behebt, ist aber bereits in der Mache und sollte schnellstmöglich bereitstehen.

Das mit 2,69 Euro zu Buche schlagende Spiel lässt sich ohne Zweifel in das Genre der Puzzles einordnen – die beiden Developer sprechen bezüglich Zero Age von einem „atmosphärischen Puzzle-Abenteuer“. Als kleine, namenlose Figur, die einem Zwerg sehr ähnlich sieht, bewegt man sich durch mystische, futuristisch anmutende 3D-Umgebungen, und versucht, knifflige Rätsel zu lösen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de