Tweets planen: Im Web ab sofort möglich, per App noch nicht

Datum und Uhrzeit einstellen

Während Drittanbieter eine Option zum Planen von Tweets schon länger anbieten, hat nun auch Twitter selbst eine Möglichkeit integriert, um Tweets zu planen. Möchte man seine Nachricht zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlichen, kann man das entsprechende Datum und die Uhrzeit wählen. Zum gewählten Zeitpunkt wird der Tweet dann automatisch veröffentlicht.

Bisher funktioniert das aber nur im Web via wwww.twitter.com. Wann es die neue Funktion in die mobile App schafft, ist bisher nicht bekannt. Gleichzeitig könnt ihr nun auch Entwürfe speichern, die allerdings nicht mir der mobilen App abgeglichen werden. Ebenso gibt es Zugriff auf alle geplanten Tweets.


Twitter experimentiert schon seit November 2019 mit geplanten Tweets, jetzt steht die Funktion immerhin im Web für alle zur Verfügung. Wenn ihr einen neuen Tweet einstellt, klickt einfach auf das kleine Kalender-Icon und nehmt eure Einstellungen vor.

P.s: Uns findet ihr bei Twitter unter @appgefahrenRed.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de