Unfallerkennung im iPhone 14 Pro: YouTuber macht Crashtest

iPhone reagiert mit Verzögerung

In der neuen iPhone 14 Pro-Generation gibt es zum ersten Mal eine Unfallerkennung. Die Funktion erkennt über verschiedene Sensoren einen möglichen Unfall und startet dann automatisch einen Notruf, sofern man diesen nicht vorher selbst abbricht. Der mit rund 7,6 Millionen Abos versehene YouTuber TechRax hat nun einen halbwegs realistischen Crashtest unternommen, um das neue Feature zu testen.

Interessant zu sehen ist im Fall von TechRax, dass sein verwendetes iPhone 14 Pro den Notruf erst nach etwa zehn Sekunden nach dem Aufprall auslöst, und nicht direkt im Anschluss. Die Vermutung liegt nahe, dass das iPhone anhand der gelieferten Sensor-Daten und Geräusche erst „abwartet“ und sich vergewissert, dass es sich auch wirklich um einen Unfall handelt, und nicht vielleicht ein anderes Ereignis vorliegt – beispielsweise ein ruppiger Downhill-Ride eines Mountainbikers, eine Achterbahnfahrt oder ein Waschgang in der Waschmaschine.


Nach der kleinen Pause, die sich das iPhone nimmt, wird dann aber standardmäßig der Unfallerkennungs-Modus ausgelöst, wie ihn Apple auch während der Keynote vorgestellt hat. Nach der aktivierten Unfallerkennung wartet das iPhone 14 Pro (Max) erst zehn Sekunden, ob man auf die auf dem Display angezeigte Warnmeldung reagiert – ist dies nicht der Fall, wird ein Signalton samt eines weiteren 10-Sekunden-Timers ausgegeben, an dessen Ende die Rettungsdienste kontaktiert werden. Dies geschieht über eine automatisierte Botschaft, während der auch die aktuellen Koordinaten des Verunfallten durchgegeben werden.

Wer im Besitz einer Apple Watch ist, wird diese Funktion wohlmöglich schon in abgewandelter Form kennen. Auf der Apple-Smartwatch seit Generation 4 gibt es eine Sturzerkennung, die die Rettungsdienste nach einem ähnlichen Schema benachrichtigt, wenn ein schwerer Sturz des Trägers bzw. der Trägerin erkannt wird. Auch hier wird erst abgewartet, ob man auf die Sturzmeldung reagiert, falls dies nicht der Fall ist, wird automatisch ein Notruf getätigt.

Fotos: TechRax.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de