Visions Rock History: Musik-Geschichte mit dem iPad entdecken

Mit Visions Rock History hätten wir noch eine App für alle Musik-Liebhaber im Angebot.

VISIONS Rock History_InhaltGleich eine wichtige Nachricht vorweg: In Visions Rock History – Volume 1 (App Store-Link) erlebt man keine Zeitreise durch die komplette Musik-Geschichte. Viel mehr handelt es sich um eine App für eine ganze bestimmte Band. Das erste interaktive Band-Kompendium kostet 2,69 Euro, ist für das iPad verfügbar und dreht sich rund um den Progrock-Mastermind Steven Wilson.


Ich muss an dieser Stelle ehrlich zugeben, dass mir der Name nichts sagt. Wilsons hat mit Porcupine Tree, Blackfield, No-Man, Bass Communion und seiner Solokarriere aber so einiges in seiner Karriere erlebt. All diese Ereignisse kann man in Visions Rock History nachlesen. Und zum Glück ist ja nur mein Job, die Technik der App zu beurteilen, nicht seine Musik.

Inhaltlich macht Visions Rock History jedenfalls einen sehr guten Eindruck. Über eine Zeitleiste gelangt man an unzählbar viele Einträge, die zum großen Teil aus dem Archiv des Musikmagazin Visions stammen. Dementsprechend handelt es sich nicht nur um kurze Zweizeiler, sondern auch um umfangreiche Artikel und Interviews. Zudem kann man Videos, Musik-Samples und kleine Wissensbeiträge entdecken.

Letztere drehen sich natürlich rund um das musikalische Leben von Steven Wilson und können in einem in Visions Rock History integrierten Quiz geprüft werden. Und wer ganz viel Langeweile hat, findet innerhalb der App sogar ein Puzzle und ein Pärchen-Spiel – natürlich mit entsprechenden Motiven.

Die Entwickler haben uns zudem mitgeteilt, dass Visions Rock History für das iPhone bereits in Arbeit ist, genau wie eine englischsprachige Fassung der App. Zudem sollen der App rund um Steven Wilson weitere Ausgaben folgen: Queens Of The Stone Age und Biffy Clyro werden bereits namentlich genannt, weitere Rock-Größen sollen folgen. Wie genau die App auf dem iPad aussieht, seht ihr übrigens im Trailer.

Trailer: Visions Rock History

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de