„Where’s Samantha?“: Tolles Jump’n’Run ab sofort im App Store erhältlich

Mit einem Stück Stoff in der Hauptrolle

Wo ist Samantha? Genau das ist die Frage, die George, ein unscheinbares Stück Stoff, beschäftigt. Seine große Liebe Samantha wurde von einer Windböe weggeweht – und nun müsst ihr euch zusammen mit George auf ein Abenteuer mit vielen Hindernissen und Gefahren begeben.

Where’s Samantha? (App Store-Link) konnte bereits seit einigen Wochen im App Store vorbestellt werden, nun ist der offizielle Startschuss gefallen. Das Bezahlmodell ist aus meiner Sicht sehr löblich ausgefallen: Der Download der Universal-App ist kostenlos und die ersten Level können ohne Bezahlung angespielt werden. Die vollständige Freischaltung von Where’s Samantha? kostet 3,99 Euro.


Where’s Samantha? ist ein Spiel für die ganze Familie

Freuen dürft ihr euch auf 45 handgemachte Level mit mehreren Checkpoints und noch mehr Herausforderungen. Gesteuert wird George mit zwei Pfeiltasten auf der linken Seite des Bildschirms sowie mehreren Aktionstasten auf der rechten Seite. Alternativ gibt es auch einen Controller-Support.

Klasse gemacht sind die Rätsel in Where’s Samantha?, die natürlich immer kniffliger werden. So kann man sein Stück Stoff zum Beispiel in zwei kleine Stücke teilen oder sich in ein schweres Stück Jeans verwandeln. Zusammen mit der tollen Aufmachung des Spiels muss ich einfach sagen: Das macht wirklich Spaß. Wobei ich den Schwierigkeitsgrad bisher als „casual“ bezeichnen würde, das passt aber auch zur Gestaltung des Spiels. Ein Spiel für die ganze Familie.

Where’s Samantha? ist bereits für andere Plattformen verfügbar, zum Beispiel für die Nintendo Switch oder den PC. Bei Steam kostet der Download mit 7,99 Euro doppelt so viel.

‎Where's Samantha?
‎Where's Samantha?
Entwickler: Rok Operations
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de