Zwei Magazin-Apps: Anderer Inhalt, gleiches Layout

Erst vor kurzem haben wir euch einen kleines Video präsentiert, das verschiedene Magazine auf dem iPad zeigte. Nun gibt es noch mehr Lesestoff

Heute hat uns eine Pressemitteilung erreicht, die uns auf die iPad-App GameReactor (App Store-Link) aufmerksam gemacht hat. Das Team bei GameReactor beschäftigt sich, wie der Name schon vermuten lässt, mit Computer- und Konsolen-Spielen aus allen Genren. Wer ein Spiele-Fan ist wird hier auf seine Kosten kommen, obwohl man das Wort „Kosten“ hier nicht in den Mund nehmen braucht, da das iPad-Magazin kostenlos ist.


Es kommt schon einmal vor, dass ein Entwickler mehrere Apps anbietet, die vom Layout gleich sind allerdings der Content variiert. Auch das Weekend Magazin (App Store-Link) setzt auf das gleiche Prinzip, bietet natürlich komplett andere Themen an. Hier dreht sich alles um Themen wie Lifestyle, Reisen, Autos, Promis und Wohnen.

Doch nun schauen wir uns die Funktionen etwas genauer an. Vorweg sei gesagt, dass bei beiden Apps das Layout extra fürs iPad angepasst wurde. Der Text ist ohne zu zoomen lesbar und an sich gibt es viele kleine Extras, wie zum Beispiel 3D-Ansichten oder 360-Grad-Perspektiven. Natürlich werden auch eingebettete Videos abgespielt. Es gibt viele verschiedene Ansichten: Ein tolles Foto mit kurzer Beschreibung, ein ausführlicher Bericht mit einer Bilderstrecke oder einfach nur passende Videos zum Beitrag. Hier macht das Lesen auf dem iPad Spaß!

Anzeige

Kommentare 16 Antworten

  1. Durchdacht, gut umgesetzt und dann auch noch umsonst… So muss ein iPad-Magazin aussehen, dann bezahl ich gern auch Geld dafür! Da können sich die Spiegel-Redaktion und Konsorten mal eine Scheibe abschneiden…

  2. Ja moin.
    Habe die App auch auf meinem IPad 2 es ist schon eine gute sache.
    Und duchdacht,aber erst mussen mal uber 300M rundergeladen werden.

    Ich hoffe es das nicht nuch wie immer bei einer kostenloser bleibt dann kann mal noch mal schauen wie wiert mal abwarten.

        1. Hallo nach Belgien!
          Da der erste Teil deines Kommentars einwandfrei formuliert war, dachte ich eher an gedankenloses vertippen (evtl. noch in Kombination mit der Auto-Korrektur).
          BTW: Dein zweiter Kommentar ist auch OK… Was sollte der zweite Teil den aussagen?!

          Und nicht traurig sein (weil du aus Belgien kommst), ich komm‘ aus Österreich… ;0)

  3. GAMEREACTOR: Habe es mir auch gleich mal geladen und muss sagen, ich bin begeistert. Die Berichte zeugen von professionellen Journalismus, die Lesbarkeit der Artikel ist sehr gut und die Einbettung der Videos gefallen dadurch, dass sie im Artikel bleiben. So muss ein Magazin im 21. Jahrhundert aussehen. Nur dass das Magazin kostenlos bleibt, mag ich nicht glauben. Lasse mich aber sehr gerne eines Besseren belehren.

    1. Tja, wie steht doch im Text zur App: „With this application you can buy our digital magazines…“. Wird nicht ewig gratis bleiben, aber ich schau mir das mal an. Wenn eine digitale Zeitschrift gut (genug) ist, bin ich auch gern bereit dafür zu zahlen. Bisher sind aber leider viele Angebote zu teuer (wie bei den eBooks)… 🙁

  4. Hallo, da anscheinend einer vom Magazine mitliest, möchte ich auch Kritik äußern..
    Nach dem 300 mb großen Download habe ich mich schon auf jede Menge neue Spiele für mein iPad 2 gefreut. Aber kein einziges iPad / iPhone Spiel wurde vorgestellt… Das finde ich sehr schade…
    Ansonsten ist es ganz nett, vielleicht könnt ihr euch paar gimmicks beim Weekend Magazine abschauen, auf zahlen tippen, oder ein 360 grad Blick zum Beispiel..

    Grüße

  5. Das sind so die Momente (bzw. Artikel), wo ein Schüler überlegt, wie er seine Eltern dazu kriegt, ein iPad zu kaufen…

  6. Der Inhalt von GameReactor ist typografisch und gestalterisch aber ein Totalreinfall. Ich habe beim reinen Durchblättern schon so wahnsinnig viele Fehler gesehen.
    Hier wurde mit glühend heißer Nadel gestrickt – aber einem geschenkten Gaul schaut man ja auch nicht ins Maul…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de