Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Es ist weit: Philips Hue Zubehör ist jetzt mit HomeKit kompatibel.

philips hue app

Die Ankündigung, dass Philips Hue HomeKit unterstützen wird, konnten wir schon Ende August machen. Jetzt hat Philips das neuste App-Update (App Store-Link) veröffentlicht, das eben den Support für HomeKit nachreicht. Dazu solltet ihr sowohl die neuste App-Version als auch die neuste Software für die Hue Bridge 2.0 installiert haben. Weiterlesen

In eigener Sache möchte ich an diesem Wochenende eine kleine Neuigkeit mit euch teilen: Hueblog.de ist gestartet und wartet auf euren Besuch.

hueblog-logo

Mittlerweile kann ich mich wohl als echten Freak bezeichnen. In meinem kleinen Häuschen habe ich quasi alle Räume, ausnahmen bilden eigentlich nur das Ankleidezimmer und das Gäste-WC, mit Philips Hue Lampen ausgestattet. Mittlerweile sind es über 40 Stück, dazu gesellen sich jeweils eine Handvoll Dimmer-Schalter sowie umgebaute Tap-Schalter und zwei Bewegungsmelder. Weiterlesen

Bei MediaMarkt kann wieder Geld gespart werden. Folgende Philips Hue Produkte sind im Angebot.

6_Philips_Hue_Bewegungsmelder_Verpackung

Hue Bewegungsmelder im Doppelpack: Wer sich für den Bewegungsmelder interessiert, bekommt hier gleich zwei Exemplare für nur 49 Euro. Im Preisvergleich kostet ein Hue Bewegungsmelder schon 34 Euro. (zum Angebot) Weiterlesen

Heute hat Amazon wieder einige spannende Smart Home Angebote auf Lager. Wir stellen euch die drei Spitzenkandidaten vor.

nuki tuer

Seit meinem Einzug in ein kleines Reihenhaus möchte ich dieses Zubehör nicht mehr vermissen: Das Nuki Smart Lock. Der kleine Aufsatz für die Innenseite der Haustür dreht den Schlüssel per Steuerung über das iPhone oder die Apple Watch, auch Android-Geräte werden unterstützt. Besonders praktisch finde ich den Auto-Unlock: Sobald man sich der Haustür von außen nähert, wird der Öffnungsvorgang automatisch gestartet. Besonders praktisch ist das, wenn man beispielsweise vollbepackt mit Einkäufen nach Hause kommt und keinen Hand mehr für den klassischen Schlüssel frei hat. Letzterer kann übrigens immer noch problemlos verwendet werden, selbst wenn das Nuki Smart Lock im Einsatz ist. Weiterlesen

Nach einiger Zeit endlich mal wieder im Angebot: Das Philips Hue Starter-Set der dritten Generation.

philips hue app

Dieses Angebot lohnt sich nicht für alle Einsteiger in das Hue-System, sondern auch für alte Hasen. Wenn etwa die alte Bridge endlich durch die neue Generation ersetzt werden will oder wenn man einfach nur drei neue farbige Lampen mit E27-Fassung benötigt. Denn der Preis bei Amazon kann sich sehen lassen: Für das Philips Hue Starter-Set der dritten Generation werden heute nämlich nur 118,95 Euro verlangt, natürlich mit kostenlosen Versand zu euch nach Hause. Weiterlesen

Die Philips Hue LightStrips sind eine tolle Sache. Doch ein kleines Detail hat einige Nutzer in der Vergangenheit vor Probleme gestellt.

Philips Hue LightStrips Eckverbindung

Mit den flexiblen Philips Hue LightStrips kann man viele spannende Dinge anstellen. Die LED-Streifen lassen sich problemlos nach oben und unten biegen, auf bis zu zehn Meter Länge erweitern und mit dem passenden Zubehör sogar problemlos über eine gewisse Distanz überbrücken. Ein kleines Detail war bisher aber nicht möglich: Die Philips Hue LightStrips um 90 Grad große Ecken nach links und rechts zu verlegen. Weiterlesen

Anlässlich der IFA hat Philips mit Hue Entertainment eine ganz neue Technologie vorgestellt, die so neu gar nicht erscheint. Wir haben Details für euch.

Philips Hue Entertainment

„Die neue Funktion ermöglicht Home Entertainment in einer neuen Dimension, indem sie farbfähige Hue-Lampen mit Filmen, Videospielen und Musik synchronisiert – inklusive gestreamter Inhalte und in enger Zusammenarbeit mit der Unterhaltungsindustrie“, heißt es in einer Pressemitteilung von Philips. Wir haben auf der IFA in Berlin bereits einen genaueren Blick auf das neue Hue Entertainment werfen können. Weiterlesen

Auf der IFA hat Philips weitere Neuheiten rund um Philips Hue angekündigt.

philips hue app

Unser IFA-Ticker listet alle Neuvorstellungen der Berliner Messe, auf Philips Hue möchten wir aber gesondert eingehen. Philips Lighting hat jetzt bekannt gegeben, dass Schalter und Sensoren des smarten Lichtsystems mit Apple HomeKit kompatibel werden. Das entsprechende Bridge-Update wird noch im September für den Hue Tap-Schalter, Hue Dimmer sowie Hue Bewegungsmelder ausgespielt. So kann man in der Home-App Szenen aktivieren. Ein Beispiel: So genügt abends ein Druck auf den Hue Tap, um das Licht auszuschalten und die Gute Nacht-Szene von Apple Home zu aktivieren, die mit selbiger Aktion die Fensterjalousien herunterfährt, die Raumtemperatur senkt und Türen abschließt. Weiterlesen

Die Elektronik-Experten von Cyberport haben heute gleich zwei interessante Angebote auf Lager, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Philips Hue White Ambiance Starter-Set

Jede Woche Donnerstag präsentiert Cyberport seine neuen Cyberdeals. Und auch in dieser Woche ist wieder etwas brauchbares dabei, beispielsweise das Philips Hue White Ambiance Starter Set. Ein alter Bekannter, der es mittlerweile unter die Marke von 100 Euro geschafft hat – und damit nicht nur für Neueinsteiger in die Hue-Welt interessant ist, sondern auch für bestehende Nutzer. Weiterlesen

Dem Philips Hue Bewegungssensor habe ich eine zweite Chance gegeben, trotzdem fehlt eine wichtige Funktion.

4_Philips_Hue_Bewegungsmelder_Kueche

Im richtigen Raum untergebracht, ist der Philips Hue Bewegungssensor schon ein feiner Helfer. Es scheint aber auch in der Community einen großen Wunsch zu geben: Nicht nur eine Steuerung des Sensors nach Uhrzeit, sondern auch nach Tagen. Weiterlesen

Mal wieder ist eine Woche fast vorüber. Bevor wir dem VfL Bochum im DFB-Pokal die Daumen drücken, werfen wir einen Blick zurück auf die wichtigsten Themen der vergangenen sieben Tage.

philips hue iphone

Smartes Licht stand bei uns zuletzt mehrfach im Vordergrund. So habe ich nicht nur dem Philips Hue Bewegungsmelder eine neue Chance gegeben, sondern auch Ikea Trådfri mit dem Philips Hue System gekoppelt. Die smarten Lampen von Ikea sollen zudem endlich HomeKit-kompatibel werden, was leider bisher noch nicht funktioniert hat. Mein absolutes Highlight ist allerdings der Umbau von den nicht wirklich modern aussehenden Hue Tap Schaltern in richtige Lichtschalter von Gira. Wie genau das funktioniert, habe ich in diesem Tutorial erklärt. Weiterlesen