Ab Montag: Reduzierte iTunes-Karten bei Rossmann

Mal wieder Ebbe auf dem iTunes-Konto? Kein Problem, denn in der kommenden Woche gibt es wieder reduzierte iTunes-Karten.

Rossmann iTunesAb Montag kann bei Rossmann gespart werden. Die Drogerie-Markt-Kette hat in Deutschland mittlerweile über 1.750 Filialen, ob in eurer Nähe auch ein Laden zu finden ist, könnt ihr auf dieser Webseite überprüfen.


Vom 12. bis zum 16. August gibt es jedenfalls 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Karten, der Rabatt wird wie immer an der Kasse abgezogen. Für Karten im Wert von 15 Euro zahlt man nur noch 12 Euro, bei den 25er-Karten kann man 5 Euro sparen und die iTunes-Karten im Wert von 50 Euro sind 10 Euro reduziert.

Wir können es eigentlich nicht oft genug sagen: Nutzer, die weiterhin auf Kreditkarte und Click&Buy setzen, müssen gar nicht viel tun. Einfach iTunes-Karte kaufen und einlösen – wenn das Guthaben aufgebraucht wird, greift Apple wieder auf die anderen Zahlungsmittel zurück. Einfacher geht es nicht.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de