AlertsPro: Unwetterwarnungen auf dem iPhone für nur 99 Cent

Der Sommer ist wohl vorbei, der Regen kann kommen. Wer vor Unwetter gewarnt werden möchte, sollte sich das reduzierte AlertsPro ansehen.

AlertsPro 4Die Experten in Sachen Wetter-Apps haben mit AlertsPro (App Store-Link) vor geraumer Zeit eine App veröffentlicht, die vor Unwetter warnt. Der Download der iPhone-App kostet aktuell nur noch 99 Cent statt 1,79 Euro, ist 9,5 MB klein und erfordert mindestens iOS 7.

AlertsPro warnt gezielt und frühzeitig vor Unwettern im Großteil Europas und in den USA: Egal ob Gewitter, Sturm, Starkregen, starkem Schneefall und Eisregen oder vor wetterbedingten Gefahrensituationen wie Extremtemperaturen, Straßenglätte und Waldbrand.

Nach dem Start von AlertsPro seht ihr alle aktuellen Wetterwarnungen auf einen Blick. Neben dem aktuellen Standort könnt ihr beliebig viele Orte über eine Favoriten-Funktion hinzufügen. Klickt man auf eine Stadt, werden detaillierten Informationen zur Unwetter-Warnung angezeigt. Zusätzlich liefert AlertsPro eine Warnkarte sowie verschiedene Radar- und Satelliten-Karten.

AlertsPro ist allerdings nur dann wirklich sinnvoll, wenn man den In-App-Kauf für Push-Benachrichtigungen tätigt. Wer ein Jahr lang Wetterwarnungen auf das iPhone gepusht bekommen möchte, muss 5,49 Euro zahlen. Ein weitere Kritikpunkt war der Umstand, warum die Wetterwarnungen nicht direkt in WeatherPro integriert wurden.

“Wir haben uns ganz bewusst für eine Trennung entschieden – ganz einfach, weil es sich hier wirklich um unterschiedliche Produkte handelt”, sagt Judith aus dem Entwickler-Team. “Klar, in WeatherPro liefern wir auch Warnungen, allerdings nur Vorwarnungen. In AlertsPro profitiert der User durch aktive Warnungen der Unwetterzentrale, die wir nun auch mobil zur Verfügung stellen wollten.” Ganz unmöglich wäre eine Integration in WeatherPro aber wohl nicht gewesen. Immerhin: Den Premium-Zugang kann man übergreifend auch in WeatherPro und MeteoEarth nutzen.

Kommentare 5 Antworten

  1. Hab diese und Wetteralarm parallel getestet im Sommer. Trotz Premiumabo funktioniert Wetteralarm ganz erheblich besser. AlertsPro würde ich definitiv nicht nochmal kaufen.

  2. Mangelhafte App.
    Man zahlt einen Preis für ein Produkt welches ohne Abo nicht den Sinn seiner Existenz erfüllt. Push Nachrichten funktionieren nur mit eben diesem Abo.
    Und selbst mit Abo sind die Benachrichtigungen ein Witz.
    „Es gibt eine Unwetter-Warnung. Öffnen Sie die App für mehr Informationen“
    Nutzlos. Aber das war noch nicht mal alles. In den letzten Wochen habe ich trotz Regen, Gewitter und Hitze nicht mal diese Push-Nachricht bekommen.
    Diese App ist in der Form absolut nutzlos.

  3. Ich kann hier auch noch Wetter.com Pro empfehlen, hatte ich eine Zeit lang neben WetterAlarm laufen. Mir gefallen die Pushnachrichten bei WetterAlarm allerdings besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de