Amazon Prime Day startet um 0 Uhr: Pebble Smartwatch zum Start günstiger

In wenigen Stunden wird Amazon drastisch die Preise ausgewählter Produkte senken.

Pebble Smartwatch

In zwei Stunden geht es los. Der Amazon Prime Day startet und es wird eine Vielzahl an reduzierten Produkten geben. Laut Amazon wird es die besten Preise aller Zeiten geben. Gestartet wird mit einem interessanten Deal um Punkt 0 Uhr. Die Pebble Smartwatch in schwarz und rot wird günstiger angeboten.

Wenn es nicht unbedingt die Apple Watch sein muss, geht es mit der Pebble eindeutig günstiger. Es handelt sich um die erste Generation, die noch mit einem Plastikgehäuse daherkommt. Ihr könnt entspannt alle eingehenden Nachrichten lesen, antworten ist leider nicht möglich. Zudem lassen sich kleine Spiele installieren oder auch einfach nur die Uhrzeit ablesen, wobei die ihr hier bei den Watchfaces wirklich fast unbegrenzte Möglichkeiten habt.

Die Pebble kostet aktuell 129 Euro, im Preisvergleich werden mindestens 122 Euro fällig. Wir gehen ganz stark davon aus, dass der Preis unter 100 Euro fallen wird. Wer also Interesse bekundet, sollte heute eine Nachtschicht einlegen.

Allgemeine Infos zum Amazon Prime Day

Die Angebot am Prime Day richten sich ausschließlich an Prime-Kunden. Wer noch nicht Mitglied ist, kann sich noch schnell für die 30 tägige Test-Mitgliedschaft anmelden, die auch ohne Angaben von Gründen wieder beendet werden kann.

Die Blitzangebote funktionieren wie immer: Das Angebot ist solange gültig wie der Vorrat reicht oder die Zeit abgelaufen ist. Bei sehr beliebten Produkten kann das Kontingent schon nach einigen Sekunden aufgebraucht sein. Hier heißt es: Bei Interesse zur angebenden Zeit sofort (!) zuschlagen.

Im Laufe des 15. Juli werden wir euch dann die, in Bezug auf Apple, iPhone, iPad und Mac, interessantesten Deals vorstellen. Natürlich wird es auch viele Produkte geben, die nichts mit Apple zu tun haben – klickt euch einfach durch die Liste auf der Angebots-Webseite.

Kommentare 7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de