Apple TV+: Neue Doku „Das Jahr, das unsere Erde veränderte“ erschienen

Auch Bonusfolge für "Mythic Quest" erhältlich

Auch wenn Apples Videostreaming-Angebot Apple TV+ auswahltechnisch noch immer hinter den großen Konkurrenten von Netflix und Amazon Prime angesiedelt ist, ist der Konzern bestrebt, in regelmäßigen Abständen frisches Material für Abonnenten bereitzustellen. An diesem Tag gibt es gleich zwei Neuankömmlinge für den Streaming-Dienst.

Dass Apple ein Faible für Dokumentationen hat, haben in der Vergangenheit bereits einige Inhalte bei Apple TV+ gezeigt. Mit der Doku „Das Jahr, das unsere Erde veränderte“ gibt es nun ein von Emmy- und BAFTA-Preisträger David Attenborough erzähltes Dokumentarfilm-Special über die Tierwelt, das auf den Tag der Erde am 22. April 2021 einstimmen soll.


Das zeitgemäße Special, das die Widerstandsfähigkeit der Natur hervorhebt, wird erstmals zusammen mit neuen Staffeln von „Tiny World” und „Die Welt in den Farben der Nacht” weltweit am Freitag, den 16. April 2021, auf Apple TV+ ausgestrahlt.

„Mit exklusiven Aufnahmen von überall auf der Welt ist ‚Das Jahr, das unsere Erde veränderte‘ ein spezielles Dokumentarfilm-Special zum passenden Zeitpunkt, das einen neuen Denkansatz zum globalen Lockdown und die durch ihn entstandenen, ermutigenden Geschichten liefert. Vom Hören von Vogelgezwitscher in menschenleeren Städten über die Beobachtung von Walen, die auf neue Art und Weise kommunizieren, bis hin zur Begegnung mit Wasserschweinen in südamerikanischen Vorstädten — Menschen auf der ganzen Welt hatten wie nie zuvor die Möglichkeit, sich mit der Natur zu beschäftigen. In dem einstündigen Special werden die ZuschauerInnen Zeuge, wie Veränderungen im menschlichen Verhalten — die Reduzierung des Kreuzfahrtschiffverkehrs, die Schließung von Stränden für einige Tage im Jahr, die Suche nach harmonischeren Wegen für die Koexistenz von Menschen und Wildtieren — einen tiefgreifenden Einfluss auf die Natur haben können.“

Wer bei Apple TV+ bisher die Serie „Mythic Quest“ geschaut hat, muss sich zwar bis zum Start der zweiten Staffel noch bis zum 7. Mai 2021 gedulden. Mit dem heutigen Freitag hat Apple aber schon eine neue Bonus-Episode veröffentlicht, die auf ein eigenständiges Thema setzt und etwa 30 Minuten lang ist. Die Episode begleitet die Mythic Quest-Crew bei ihrer Rückkehr ins Büro zur jährlichen Everlight-Party. Als Gaststar tritt Anthony Hopkins („Das Schweigen der Lämmer“, „The Father“) auf. Auch Fans der Space-Serie „For All Mankind“ dürfen sich am heutigen Freitag über eine neue Folge freuen. Für genügend Videomaterial für das anstehende Wochenende ist damit gesorgt. Abschließend könnt ihr euch noch den offiziellen Trailer zu „Das Jahr, das unsere Erde veränderte“ ansehen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de