Apple verschenkt Musik-App Figure für iPhone und iPad

Im Oktober 2013 war Figure Apples Gratis-App der Woche. Wer die damalige Aktion verpasst hat, kann jetzt zuschlagen.

 

Einfach mal ein wenig Musik machen? Das geht nicht nur mit Apples Garageband, sondern auch dieser App für iPhone und iPad. Immerhin 89 Cent kann man in dieser Woche sparen. Figure (App Store-Link) besticht durch einen einfachen Aufbau und die schnell zu erzielenden Ergebnisse. Laut den Entwicklern ist zur Nutzung mindestens ein iPhone 4 erforderlich, beim iPad gibt es keine Einschränkungen.

Insgesamt lassen sich drei verschiedene Audiospuren aufnehmen: Drum, Bass und Lead Synth. Das Spielen erfordert keine instrumentalen Kenntnisse, sondern erfolgt ganz einfach mittels Antippen der farbig unterlegten Pads auf dem Bildschirm. Dreht man das iDevice während des Spielens ins Querformat, kann man auf den größeren Pads noch präziser arbeiten – das ist besonders auf dem iPhone hilfreich.

Der Download läuft dieses Mal allerdings nicht direkt über den App Store, sondern über die Apple Store App (App Store-Link). Diese App ist nur für das iPhone verfügbar, lässt sich zum Einlösen des Geschenks aber auch auf dem iPad installieren. Damit es nicht zu Missverständnissen kommt, hier noch einmal eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Apple Store App auf iPhone oder iPad laden
  • auf der Startseite unter „Empfohlen“ nach unten scrollen
  • auf „Einfach Musikmachen.“ tippen
  • „zum kostenlosen Download“ tippen
  • App automatisch laden
  • gültig bis Ende des Monats

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de