Aqara Smart Door Lock A100: Türschloss mit Apple HomeKey-Unterstützung

Türschlüssel ins Apple Wallet integrieren

Vor einigen Monaten hat Apple einige Erweiterungen für das eigene Smart Home-System HomeKit angekündigt. Auf die Umsetzung wartet aktuell noch die sogenannte Apple HomeKey-Integration, mit der Hersteller smarte Türschlösser mit Apples HomeKit und entsprechenden digitalen Schlüsseln im Apple Wallet kompatibel machen können. Der Markt für solche Produkte sieht bisher noch mau aus, allerdings gibt es von Aqara nun ein vielversprechendes Exemplar.

Das Aqara Smart Door Lock A100 wird nämlich nicht nur über eine Anbindung an Apples HomeKit verfügen, sondern auch eine Möglichkeit bieten, einen Apple HomeKey-Schlüssel im Wallet ablegen zu können. Insgesamt sollen mit dem intelligenten Türschloss ganze neun Öffnungsmöglichkeiten gegeben sein, darunter auch eine ganz klassische Methode über einen physischen Schlüssel – falls die hochmoderne und smarte Technik einmal versagen sollte.


Das wohl wichtigste und interessanteste Merkmal ist aber die Öffnung über den im Apple Wallet hinterlegten digitalen Schlüssel, dem HomeKey. Möglichkeiten zur Steuerung per Home-App oder Siri-Befehl gibt es bereits von anderen Anbietern dieser Art, darunter Nuki, Tedee oder dem Linus Smart Lock von Yale. Das Aqara A100 sichert den digitalen Zugang im Wallet, so dass die Tür beim Vorhalten des iPhones oder der Apple Watch automatisch über eine NFC-Verbindung geöffnet wird. Bei Reddit gibt es ein Video, das diesen Vorgang mit einer Apple Watch zeigt.

Away Mode-Button startet Automation beim Verlassen

Zudem kann das Türschloss auch mittels eingepflegtem Fingerabdruck entsperrt werden, der über einen Fingerabdruckscanner auf der Vorderseite des Schlosses erfasst wird. Auch die Eingabe von Ziffercodes sind möglich. Ein nettes Feature ist auch ein „Away Mode“-Button, der Automationen starten kann, wenn man das Haus bzw. die Wohnung verlässt. So können damit beispielsweise alle Lichter ausgeschaltet oder eingepflegte Szenen beendet werden.

Das Aqara Smart Door Lock A100 ist aktuell noch nicht verfügbar, auf der Website des Herstellers ist es allerdings schon gelistet. Wann das smarte Türschloss den Weg nach Deutschland finden wird, und zu welchen Preisen, ist bisher noch nicht kommuniziert worden. Sobald wir in dieser Hinsicht Neues erfahren, lassen wir es euch selbstverständlich wissen.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Das Video zeigt wohl eher die A100 pro Version…. Die normale A100 hat nämlich kein Homekey. Und A100 zigbee soll wohl als internationale Version noch kommen – vermutlich mit Homekey. Sollte eigentlich ergänzt werden im Artikel

  2. Warum heißt das eigentlich bei Apple in Homekit überall „Automation“ und nicht „Automatisierung“?
    Ersteres ist nämlich eigentlich etwas bei dem etwas per Mechanik gelöst wird und Letzteres wenn etwas per Software automatisiert wird. So habe ich es zumindest immer gelesen.

    In Home Assistant sind es auch Automatisierungen, die man erstellt.

  3. Scheint eher für Innentüren gemacht zu sein und lässt sich wohl nicht so einfach in eine normale Aussentüre mit vorhandenem Schliesssystem integrieren. Ansonsten sehr interessantes Rundumkonzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de