VideoLAN hat VLC 3.0 veröffentlicht. Folgende Änderungen wurden vorgenommen.

vlc 3

Wenn QuickTime eine Video-Datei nicht abspielen will, greift man zu VLC. Der Alleskönner in Sachen Videowiedergabe wurde umfassend erneuert und liegt für alle Plattformen in Version 3.0 zum Download bereit. Weiterlesen

Die PDF-Anwendung PDF Expert von Readdle hat per Update neue Funktionen erhalten.

pdf expert seitenzahl

Die Mac-App PDF Expert (Mac Store-Link) ist mit 64,99 Euro sicherlich kein Schnäppchen. Readdle, die Entwickler der Applikation, haben mit Version 2.3.0 neue Funktionen nachgereicht. Der Download ist 35,7 MB groß, in deutscher Sprache vorliegend und setzt OS X 10.10 oder neuer zur Installation voraus. Weiterlesen

Mit dem neuen Modell Bose SoundSport Free hat der Audio-Hersteller InEars präsentiert, die sich vor allem an sportlich aktive Menschen richten.

Bose SoundSport Free 1

Bose stellt damit einen Neuzugang in seinem Kopfhörer-Portfolio vor, der komplett kabellos zu nutzen ist und damit für hervorragende Bewegungsfreiheit beim sportlichen Training sorgt. „Die SoundSport Free vereinen das Beste von all dem, was sich die Leute schon immer von einem Sportkopfhörer gewünscht haben – eine Lösung voller Technologie, in nur zwei robuste Ohrhörer verpackt, die sich gut anfühlen, miteinander verbunden bleiben, fest im Ohr sitzen und großartig klingen“, erklärt dazu Brian Maguire, Global Product Director bei Bose. Weiterlesen

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen MacBook Air? Dann hat Gravis heute bei eBay ein passendes Angebot auf Lager.

MacBook Air

Vor ein paar Tagen haben wir den zehnten Geburtstag des MacBook Air gefeiert. Und auch wenn es im Apple-Universum längst leistungsstärkere MacBooks gibt, wird das Air einfach nicht müde. Das mag sicherlich auch daran liegen, dass die Leistung für normale Office-Arbeiten mehr als ausreichend ist und die preisliche Hürde eher niedrig liegt. Weiterlesen

Das iPhone auf dem Schreibtisch aufladen und gleichzeitig alle wichtigen Geräte an das MacBook anschließe? Mit dem HyperDrive ist das kein Problem.

HyperDrive

Ich habe schon einige Zeit keinen Blick mehr auf Kickstarter geworfen, bis ich gestern Abend eine Ankündigung über ein neues Rucksack-Projekt erhalten habe, das in wenigen Tagen starten soll – hier werde ich mich rechtzeitig noch einmal bei euch melden. Ich war schon ein wenig überrascht, wie sich die Kickstarter-Webseite mittlerweile verändert hat. Beim Stöbern bin ich dann auf das HyperDrive gestoßen, ein wirklich interessantes Projekt der Marke Hyper, die sich mit USB-C-Zubehör bereits einen Namen gemacht hat. Weiterlesen

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Apple den Musikerkennungs-Dienst Shazam übernommen hat.

Apple Shazam

Der Deal, der im Dezember des letzten Jahres über die Bühne gegangen ist, soll mit einem Kaufpreis von etwa 400 Millionen USD einher gehen, den Apple bereit war, für den populären Musikservice zu zahlen. Mit über 100 Millionen monatlichen Nutzern gehört der Musikerkennungs-Dienst, der mit Apps für alle großen Betriebssysteme aufwartet, zu einem der größten Anbieter seines Genres. Die werbefinanzierte Anwendung ist auch unter iOS weiter kostenlos zu haben, über den Erwerb der „Shazam Encore“-App für 3,49 Euro oder einen In-App-Kauf in der Gratis-Version kann man jedoch dauerhaft Werbefreiheit erlangen. Weiterlesen

Mit der Gratis-App Kap kann man den Mac-Desktop aufnehmen. Jetzt gibt es neue Funktionen.

kap

Kennt ihr schon die Mac-App Kap? Das Open Source Programm wurde vor wenigen Tagen aktualisiert und liegt jetzt in Version 2.0 zum Download bereit. Kap ist ein Screenrecording-Tool für macOS, mit dem man schnell und einfach den Desktop aufnehmen kann. Der Download ist kostenlos, 82 MB groß und erfolgt via GitHub. Weiterlesen

Ihr nutzt euren Mac auch zum Zocken? Dann könnte Bridge Constructor Portal interessant sein.

Bridge Constructor Portal

Bridge Constructor zählt definitiv zu den besten Spiele-Reihen im App Store. Ende letzten Jahres ist eine neue Version der Brückenbau-Simulation für iPhone und iPad erschienen, wer lieber am Mac Architekt spielen will, kann das Spiel für 10,99 Euro (Mac Store-Link) eben auf diesem installieren. Der Download ist 89,8 MB groß, in deutscher Sprache vorliegend und bietet die gleichen Inhalte wie die iOS-Version. Weiterlesen

Wie viel Power liefert der Akku von iPhone, iPad und Mac? CoconutBattery weiß es.

CoconutBattery

Das Akku-Analyse-Tool CoconutBattery liegt seit wenigen Tagen in neuer Version zum Download bereit und liefert jetzt noch mehr Informationen. Wer die Akku-Gesundheit von iPhone, iPad und Mac analysieren möchte, kann mit CoconutBattery Plus, die Premium-Version der Software, weiterführende Informationen erhalten. Weiterlesen

Auch im Mac App Store gibt es gute Deals. Kiwi wird heute verschenkt.

kiwi for gmail

Habt ihr eine E-Mail-Adresse bei Gmail? Dann könnte euch das Programm Kiwi für den Mac interessieren. „Kiwi for Gmail“ (Mac Store-Link) wird aktuell kostenlos angeboten. Zuvor zahlte man bis zu 14,99 Euro, zuletzt lag der Preis bei 9,99 Euro. Der Download ist 90 MB groß, funktioniert ab OS X 10.10 und wird mit viereinhalb Sternen bewertet. Weiterlesen

Bei Netto gibt es günstige iTunes-Karten. Folgend die genauen Infos.

iTunes-Karten-1

In der kommenden Woche gibt es abermals reduzierte iTunes-Karten. Diesmal gibt es in jeder Netto Marken-Discount Filiale einen echten Rabatt. Demnach ergeben sich folgende Preise. Weiterlesen

Mit Pixelmator und Affinity Photo gibt es selbst unter iOS schon einige vielseitige Bildbearbeitungs-Apps, die den höchsten Ansprüchen genügen. Mit Artstudio Pro geht nun ein weiterer Kandidat an den Start.

Artstudio Pro

Artstudio Pro (App Store-Link) kann zum Preis von 7,99 Euro auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Ein Pendant für Mac-User (Mac App Store-Link) gibt es im Mac App Store, dort zahlt man derzeit 26,99 Euro für die etwa 45 MB große Anwendung. Die iOS-Variante ist 78 MB groß, erfordert iOS 10.0 oder neuer, und kann, ebenso wie die Mac-Applikation, in englischer Sprache genutzt werden. Weiterlesen

In der Desktop-App von Spotify gibt es jetzt weiterführende Songinfos.

spotify songinfo

Für mehr als 140 Millionen Nutzer hat Spotify weltweit eine neue Funktion freigeschaltet. Ab sofort gibt es in der Desktop-App von Spotify das Songinfo-Feature, das Informationen über den Künstler, Songschreiber und die Produzenten eines Songs angezeigt. Weiterlesen

Freddy Portrait
Freddy 02. Feb 2018 2

Apple hat gestern Abend die Ergebnisse für das erste Quartal bekanntgegeben.

Tim Cook Keynote

Apple hat heute die Ergebnisse des ersten Quartals im Geschäftsjahr 2018, welches am 30. Dezember 2017 endete, veröffentlicht. So erzielte das Unternehmen einen Allzeitrekord beim Umsatz von 88,3 Milliarden US-Dollar, was ein Wachstum um 13 Prozent im vergleich zum Vorjahresquartal entspricht. Weiterlesen

Es gibt ein neues Mac-Bundles – mit tollen und praktischen Apps zum Sparpreis.

pay what you want

Mit tollen Mac-Apps kann man das Arbeiten deutlich komfortabler gestalten. Das „Pay What You Want Bundle“ ist in neuer Version verfügbar, allerdings haben sich die Regeln etwas geändert. Ihr müsst 5 US-Dollar zahlen, um das Bundle freizuschalten. Danach könnt ihr euch aus den 48 Apps die Applikationen aussuchen, die ihr wirklich benötigt. Je App zahlt man dann zwischen 1 und 5 US-Dollar. Weiterlesen