City Guides by National Geographic: Hochwertiger Reiseführer

Seit einigen Tagen bietet auch National Geographic einen Reiseführer für die vier Metropolen New York, London, Paris und Rom an.

City Guides by National GeographicCity Guides by National Geographic (App Store-Link) steht als kostenloser Download mit einer Größe von 12,6 MB zur Verfügung. Es handelt sich um eine iPhone-App, welche mindestens iOS 5.0 oder neuer benötigt und ab dem iPhone 3GS lauffähig ist. In der kostenlosen Variante liegen für die vier Städte New York, London, Paris und Rom jeweils grundlegende Informationen zur Verfügung, jedoch nur in englischer Sprache.

Möchte man für die jeweiligen Städte alle Informationen freischalten, dann führt kein Weg an In-App-Käufen vorbei. Jede Stadt, die man aktivieren möchte, schlägt mit jeweils 4,49 Euro zu Buche, alternativ nimmt man alle Städte als Paket für 11,99 Euro.

In der Basis-Version bekommt man neben einer grandios gestalteten App auch schon einige Informationen kostenlos geliefert. Darunter einige Fotos, für die National Geographic berühmt ist, oder auch Wissenswertes über die Stadt und grundlegende Dinge wie Reiseinformation, aktuelle Nachrichten, das ausführliche Wetter inklusive Satellitenfotos und vieles mehr.

City Guides by National Geographic bietet ein tolles Bedienkonzept. Alle Menüs und Button reagieren prompt und es macht einfach nur Spaß, sich durch die vielen Informationen zu klicken. Wichtige Informationen lassen sich als Favorit speichern, so dass man auf diese immer wieder ohne großes Suchen zugreifen kann. Die meisten Information lassen sich aber nicht nur als Favorit speichern, sondern auch per E-Mail, Facebook oder Twitter teilen. In den Einstellungen kann man noch einige Optionen verändern, unter anderem wie Uhrzeit, Temperatur und Entfernungen angezeigt werden sollen. Auch kann eine Synchronisation über iCloud aktiviert werden.

Man bekommt in der kostenlosen Version also schon einiges geboten, wobei bei einem Besuch der Städte zu empfehlen ist, sich das jeweilige Paket zu kaufen. Dann stehen auch Optionen wie „Walks“ zur Verfügung, mit der man exklusive Routen angezeigt bekommt, auf denen es besonders viel zu entdecken gibt. Außerdem werden durch den In-App-Kauf noch mehr beeindruckende Fotos freigeschaltet und man erhält „geheime“ Insider-Tipps. Es gibt in diesem Reiseführer erstaunlich viel zu entdecken, so dass man gar nicht alles aufzählen kann.

Für Leute, die einen Besuch dieser Metropolen planen, ist dieser Reiseführer von National Geographic eine echte Empfehlung. Hier stimmt nicht nur Informationsgehalt, sondern auch das Design und die tolle durchdachte Nutzeroberfläche der App. Für meinen nächsten Besuch einer dieser Städte werde ich mit Sicherheit City Guides by National Geographic auf meinem iPhone haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de